5.Geburtstag Zuhause feiern - bei Regen

    • (1) 11.08.17 - 06:32

      Ich brauche bitte dringend Ideen!

      Unsere Tochter feiert morgen mit 5 Mädchen ihren Geburtstag bei uns Zuhause. Eigentlich wollten wir eine Schnitzeljagd machen, haben alles letztes Wochenende vorbereitet und nun soll es morgen Nachmittag aus Eimern schütten. :-(

      Ein Kind wurde letzte Woche operiert und muss sich noch schonen. Infoorspielplatz fällt also definitiv aus. ;-)

      Jetzt brauche ich Ideen,was wir Zuhause machen könnten?

      In Basteln bin ich eine absolute Niete und wir haben auch gerade keinen Bastelshop um die Ecke. Ich habe schon überlegt Bügelperlen zu kaufen? Aber so richtig weiß ich nicht, ob alle da die Geduld zu haben.

      Hilfe! #schock

      • Kannst Du Teile der Schnitzeljagd ins Haus verlegen? Sozusagen die verkleinerte Variante, unter Einbeziehung von z.B. Lego oder Puppenhäusern u.ä.?
        Ich habe auch schon drüber nachgedacht Indoor Aufgaben für einen Geburtstag zu finden. Wie "löschen" eines Brandes aus Papier mittels Wasserpistole im Bad oder so.

        Bügelperlen sind auch cool, wenn Deine Tochter das gerne macht. Nur nix zu Großes was zu lange dauert.

        Hier stürzte sich die Tage die ganze Bande (Besucher von 4-6 Jahren) auf Knete und Wasserfarbe. Hielt aber nur so 10Minuten die Begeisterung ;)
        Aber wenn man coole Bilder zum Ausmalen hat...?

        Masken bemalen kann auch ganz cool sein. Habe ich leicht reden, ich hab vorgefertigte da, die es kürzlich im Angebot gab.

        Was ist mit den ganzen klassischen geburtstagaspielen wie Topf schlagen, Eier laufen usw? Das funktioniert und jeder Wohnung und die Kinder sind ne weile beschäftigt. Dann frei spielen lassen im Kinderzimmer und alle sind glücklich.

        Guten Morgen,

        ja Bügelperle ist so eine Sache, es kann gut gehen oder auch nicht! Meine 5 Jährige hat manchmal Lust darauf, manchmal nicht. Letztens waren 2 Freundinnen von ihr da und ich bat Ihnen Bügelperle an und sie schauten nur gelangweilt, darauf hatten sie keine Lust. Falls du so etwas in der Art machen möchtest, gibt es derzeit bei Kik (evtl. Tedi) Glitzer Steinchen zum kleben, daran haben die einen Heidenspaß. Ich habe Ihnen gesagt, sie können eine Unterwasserwelt malen und die Steine sind der Schatz. Oder du malst eine Vorlage vor.. Ein Herz oder ein Fisch und lässt sie mit Steinen Nachkleben.

        Ich finde die Idee von der verkleinerten Schnitzeljagd in der Wohnung auch toll, die meine Vorgängerin genannt hat. Du könntest die Bilder zur Aufgabe machen und suchst die noch 3-5 andere kleine Aufgaben. Z.b. Topf schlagen und darunter ist bei einem der Kinder am Ende der Hinweis drunter, wo der nächste Teil zu finden ist. Die Badezimmerideen ist auch klasse... Wasser und Kinder sind neee tolle Idee.

        Das Foto kommt gleich.

        LG Tina

    Begriffe über Pantomine erraten, Schatzsuche in der Wohnung.....notfalls ins Kino....

    (11) 11.08.17 - 08:20

    Hi,

    ich habe drei Kinder und wir haben bisher jeden Geburtstag zu hause gefeiert. Eigentlich haben meine zwei Ältesten im Hochsommer Geburtstag, aber das ist ja kein Garant mehr für schönes Wetter... Wir hatten fast immer strömenden Regen.

    Die ersten Jahre hatte ich also außer Plantschbecken und Co nichts vorbereitet (ein paar Spiele, darauf hatte damals keiner Lust), und der Regen überraschte uns. Ich dachte es würde Chaos ausbrechen, aber die Kinder haben ganz einfach drinnen gespielt, und wollten keine Bespaßung von mir!

    Die letzten Jahre habe ich dann immer Spiele vorbereitet. Am besten kamen an: Haribo-Memory, MumienWickeln, Wasserbombenwerfen,... Und die Standardspiele wie Topfschlagen, Reise nach Jerusalem. Da kann man das meiste auch spontan drinnen spielen. Das wurde schnell runter gerattert. Und wir haben gebastelt...außer bei meinem Sohn, da gab es Bastelverbot. Handtaschen bemalt, Schmuckkästchen beklebt, Windlichter beklebt, Spiegel beklebt,... Und schon war die Horde im Zimmer spielen.

    Dieses Jahr möchten die Mädels (8) gerne direkt im Zimmer verschwinden.

    Also hab was in petto,...aber lass die Mädels mal machen.

    (12) 11.08.17 - 08:56

    Hallo #blume

    Papierflieger bauen und anmalen. Und dann in der Wohnung fliegen lassen. Das kam hier immer gut an, ich habe aber nur Jungs.

    #liebdrueck
    sanne #sonne

    Es ist jetzt sicher etwas knapp, aber vielleicht kannst du weiße T-Shirts kaufen und Textilmarker, dann können die Kinder ihre eigenen T-Shirts gestalten.

    Die Schnitzeljagd kann man vielleicht auch im Haus, Treppenhaus, Wohnung veranstalten. Du kannst kleine Stationen bauen, an denen du die Hinweise unterbringst.

    Bei Mädchen könnte man auch mit einem Steckenpferd einen Parcours-Wettbewerb machen. Also einen kleinen Springparcours in der Wohnung oder einen Dressurwettbewerb.

    Außerdem die Klassiker:

    - Stifte oder Autos aufrollen
    - Äpfel aus Wasserbad angeln
    - Schokoladen-Wettessen
    - Topfschlagen
    - Äpfel von einer Leine beißen
    - Klopapiermumien

    (14) 11.08.17 - 19:25

    Hallo,

    Der 5. Geburtstag meiner Tochter ist auch ins Wasser gefallen. Mit der geplanten Pool Party war also nix.

    Die Kinder haben Topfschlagen gespielt und aus Gips gegossene Masken mit acryl Farben bemalt.
    Dann habe ich alle Prinzessinenkleider rausgeholt und Kostüm Wettbewerb gemacht. Und als Finale "Singstar eiskönigin mit der PlayStation", die Kinder fanden es klasse. (Mein Mann ist nach dem 5. mal "ich lass los!" Geflüchtet.... ;) Ich hatte kleine Schneeflocken Orden gebastelt, die gab es für jedes Kind nach dem Singen.

    Zwischendurch gab es Pizza ubd dann waren 3 Stunden auch schon rum...

    Liebe Grüße celest

    in dem fall mach einen Pizzateig lass die Kinder selber belegen und dann finde nen netten fil und schaut den oder aber lass jetzt über nacht eurer haus zu einem tatort werden indem ein dieb etwas gestolen hat den schatz und lasse diesen von kindern mit hilfe von hinweisen finden,

Top Diskussionen anzeigen