Fahrradtaschen mit jockey Kindersitz möglich?

    • (1) 22.08.17 - 19:49

      Hallo
      Vielleicht könnt ihr mir helfen.
      Wir sind immer mehr mit dem Fahrrad unterwegs. Hinten drauf habe ich den Jockey

      Fahrradkindersitz.
      Nun ist es so dass mich meine halb-große Tasche beim Fahren stört...also dachte ich an einen Lenkerkorb.
      Aber nun fehlt mir auch ummer öfters stauraum z.b. Für einkäufe, Sandspielsachen, Jacken usw.

      Habt ihr einen tipp für mich wie man das am besten macht?

      Danke und lg

      • (2) 22.08.17 - 20:30

        Hallo,
        der Jockey liegt ja nie auf dem Gepäckträger auf, natürlich passen da Satteltaschen drunter. Es gibt ja auch welche zum Anhängen, dann ist das Befüllen noch einfacher.
        VG

        • (3) 22.08.17 - 20:36

          Ja das dachte ich auch. Aber als ich den abstand zwischen sitz und fahrradende gesehen habe, ist da gar nicht so viel platz.
          Ich gehe am WE zu einem fahrradladen, aber ich möchte mich immer gerne im voraus erkundigen und belesen ;)

          • (4) 22.08.17 - 20:40

            Diese traditionellen Satteltaschen haben doch nur festen Stoff zwischen den Taschen. Man müsste erst die Taschen befestigen und dann den Sitz. Oder eben direkt moderne Anklipp-Satteltaschen.
            Viel Spaß :-)

            • Huhu,

              Die Frage interessiert mich auch :-)
              Bei mir ging das tatsächlich nicht, weil ich ziemlich klein bin, und mein Fahrrad dementsprechend auch.... Und mein Gepäckträger musste entfernt werden, um den Sitz überhaupt montieren zu können #gruebel
              Was sind anklipp-Satteltaschen?

              Lg

      (6) 22.08.17 - 21:57

      Bei mir passt es auch nicht. Die Fußstützen des Jockey sitzen genau da, wo die Taschen sein sollten. Vielleicht kommt es auf das Taschenmodell an. Aber ich wollte mich auch nicht auf sie Suche nach anderen Taschen machen. Bisher ging es irgendwie immer mit dem Lenkerkorb.

    • (7) 22.08.17 - 22:18

      Du meinst den Römer?
      Bei mir geht das nicht...
      Ich habe einen Lenkerkorb, das geht aber nur für kleine Einkäufe. Manchmal hängen dann für kurze Strecken noch Beutel am Lenker. Als Handtasche habe ich eine, die man auch als Rucksack tragen kann, Sohnemann sagt, ihn stört das nicht.
      Ich kaufe also meistens kleine Mengen ein ;-)

      (8) 22.08.17 - 23:25

      Hi, je nach Rad und Ort der Halterung hast du da tatsächlich keine Chance.
      Super sind da die Frontroller-Taschen. Gib mal bei google-Bildersuche *Frontroller ortlieb* ein. Die Halterung kann man bei den meisten Rädern befestigen. Evtl. passt so eine Tasche sogar hinten unter der Sitz drauf (sind schmaler) und für Kinderräder sind sie auch toll (hinten drauf).
      Es lohnt sich bei diesen Taschen Marken zu kaufen, Lidl, ALDI und Co sind da Ramsch gegen.

      LG,
      Hermiene

      (9) 23.08.17 - 08:13

      Danke für eure antworten.

      Ich have jetzt zumidest gefunden, dass es quasi einen gepäckträgerverlängerung gibt. Und daran kann man dann die tqschen machen....muss mal schauen was das kostet...denn ein vermögen wollte ich eigentlich nicht ausgeben.

      Erstmal werde ich mir wohl einen korb für vorne kaufen...nur muss ich schauen wie das mit kabeln und licht hinpasst....#kratz

      • (10) 03.09.17 - 21:18

        Je nachdem, was ihr für Strecken mit dem Fahrrad fahrt und wie alt das Kind ist, fallen mir noch andere mögliche Lösungen ein:
        Wenn das Kind mindestens 3 Jahre ist, kann es auf dem eigenen Fahrrad fahren (lernen), dann wäre der Jockey Kindersitz nicht mehr nötig.
        Und es gibt noch die Möglichkeit, dass das Kind in einem Fahrradanhänger mit fährt.

Top Diskussionen anzeigen