Magen Darm?

    • (1) 06.03.18 - 06:00

      Hallo, ich weiß ihr seid keine Ärzte aber vielleicht hätte schon mal jemand ähnliches. Freitag klagte meine Tochter über Bauchweh. Samstag morgen musste sie sich einmal übergeben und dann nachmittags nochmal. Abends einmal Durchfall. Sonntag war überhaupt nichts. Montags auch nicht.. diese Nacht hat sie sich dann zweimal übergeben und hatte einmal Durchfall. Sie war die ganze Zeit über fit und möchte auch normal essen. Das ist für mich kein richtiger Infekt oder? Wenn ich Magen Darm habe dann habe ich keinen Appetit und nicht nur einmal Durchfall..

      • Hallo, wenn es dir um den Kindergartenbesuch geht, würde ich sie auf jeden Fall zuhause lassen. 2 x Erbrechen in der Nacht, damit gehört sie nicht in die Kita. Ob es nun ein Infekt ist oder nicht, ist doch eigentlich egal. Sie scheint etwas durchzumachen, sonst würde sie sich nicht mehrmals übergeben. Gute Besserung

        Das kann man unmöglich sagen.

        Der Krankheitsverlauf kann immer anders sein. Gerade nach dem Übergeben ist oft wieder Appetit da, weil der Schmerz erstmal vorbei ist.

        Meine Kleine hatte jetzt einen Tag Durchfall, dann einen Tag nichts, dann erbrochen und kommt jetzt erst langsam über Tage wieder auf die Beine. Die Große hat sich mehrmals übergeben, gar keinen Durchfall, war einen halben Tag fit, bekam dann Fieber und hing noch 3 Tage ohne Nahrungsaufnahme in den Seilen.

        Mittlerweile wage ich gar nicht mehr zu hoffen, dass wir mal fertig sind mit dem Mist.

        Gute Besserung

        Ein Infekt kann heftig und weniger heftig sein. Für mich klingt das nach einem Infekt und gehört auskuriert und nicht in der Gegend verteilt.

        LG und gute Besserung!

Top Diskussionen anzeigen