Ibu bei fieberträumen?!

    • (1) 04.04.18 - 14:03

      Hallo
      Gebt ihr ibu bei fieberträumen, wenn das kind panisch ist, auch wenn das fieber nicht sooo hoch ist?!

      Lg

            • Ja ist etws gesunken ...hat 2 stunden gedauert bis es auf 38,2 war und 2 stunden später war es schon wieder auf 39,5 :(
              Ich habe es mit paracetamol saft versucht, aber der schmeckt so schrecklich, dass er im hohen bogen wieder raus kam.
              Habe jetzt paracetamol zäpfchen da, da muss sie dann durch, vielleicht hilft es besser.
              Denn was nützt mir ein leckerer ibu saft, wenn er von seinen 6 stundenw rikzeit nur 2 stunden etwqs hilft?

              • hat sie einen viralen Infekt? klingt sehr danach, hast du es mit Wickel probiert wenn es mit Medis nicht zu senken ist?

                ich würde aber zwischen Ibu und Paracetamol mindestens 3 wenn nicht sogar 4 Stunden Abstand halten, ich finde Zäpfchen in euren Fall dann auch besser.

                wie lange Fiebert Sie denn schon? war Sie beim Arzt?

                ich habe meine Tochter in dem Alter eigentlich meist Fiebern lassen, nur wenn es über 40 stieg was zur Nacht gegeben, trotz Fieberkrampf den sie einmal hatte, war ich mit Fiebermittel sparsam.

                • Sie fiebert siet gestern, wir waren noch nciht beim arzt. Im kiga gehts rum, 3 ihrer freunde haben genau das gleiche.
                  Ihndenke auch virus infekt.

                  Ja paracetamol und ibu würde ich frühestens nach vier stunden im wechsel geben. Haben jetzt para gegeben (quasi knapp sechs std nach ibu) und nach einer stunde war es von 40 auf knapp 38 gesunken. Aber sie tröumt immer noch. Mal sehen ob es aufhört.
                  Ich würde sie auch etwqs fiebern lassen, aber sie ist so panisch während dieser träume, das könnte ich ihr nicht die ganze zeit durchmachen lassen.

                  Mal sehen ob sie jetzt ruhiger schlafen kann.

                  Lg

                  • Wenn sie so panisch wird würde ich auch was geben, auch damit sie ruhig schlafen kann die Nacht.

                    Würde aber wenn das Fieber in den nächsten 2 Tagen nicht sinkt , doch mal den Kinderarzt draufschauen lassen. .



                    Wünsche der kleinen gute Besserung, #blume

      (9) 04.04.18 - 15:45

      Wenn der Sohn fiebert, ist an ruhigen Nachtschlaf ohne Nurofen nicht zu denken. Dann sind wir am nächsten Tag alle gerädert.
      Ich gebe also stumpf zur Nacht Nurofen, egal wie hoch das Fieber ist. Da halte ich dann Schlaf für wichtiger als das Fieber...

      • J zur nacht gebe ich auch meistens was. Abe es war ja am frühen nachmittag.
        Ich habe dann was gegeben, leider hat es kaum geholfen. :(

        • (11) 04.04.18 - 19:40

          Ach Gott, hab ich nicht ordentlich gelesen...

          Ich hatte früher als Kind schlimme Fieberträume, sehr beängstigend. Wenn ich merken würde, dass mein Kind in derartig fiesen Träumen gefangen ist, würde ich auch tags was geben.

          Gute Besserung für die Kleine.

Top Diskussionen anzeigen