Fahrrad - welche Größe?

    • (1) 04.04.18 - 16:39

      Hallo!

      Unsere Tochter ist jetzt 4 1/2 (112cm) und soll im Mai ein Fahrrad bekommen. Wir waren schon im Laden um mal zu schauen. 12 Zoll passt gerade eben perfekt. Allerdings scheint sie kurz vor einem Wachstumsschub zu stehen.

      Deswegen frage ich mich, ob wir nicht lieber gleich ein größeres holen sollten. Irgendwie findet man ganz selten nur 14 Zoll Räder. Ist es normal, dass diese Größe übersprungen wird und gleich auf 16 Zoll gewechselt wird?

      Was sind denn eure Erfahrungen? Wir werden natürlich noch mal im Laden probieren, wollte mir nur schon mal ein paar Gedanken machen.

      Danke euch!

      14" gibt es wirklich von den meisten Firmen kaum.

      Ich finde es wichtig, dass ein Fahrrad die richtige Größe hat. Deshalb habe ich auch noch nie ein neues Fahrrad gekauft, sondern immer nur gebrauchte. Meine Großen haben beide ein 12" Fahrrad gehabt, auch gebraucht, aber nur kurz. Also gebraucht besorgt und ohne Verlust wieder verkauft.

      Wie gut passt denn ein 16 Zoll Fahrrad schon? Bringt ja auch nichts, wenn ihr jetzt ein Fahrrad kauft und das dann nur im Keller steht, weil die Füße nicht auf den Boden kommen.

      lg

      • 16 Zoll hat ganz knapp gepasst. Eins mit 14 hatten sie gerade nicht im Laden, bekommen demnächst eventuell eins rein. Laut Verkäufer sind 14 Zoll für 4-6 Jährige und 16 Zoll für 4-7 Jährige. 🤷🏼‍♀️ Der Verkäufer wollte uns am liebsten erstmal das 12er andrehen.

        Ich bin mir halt unschlüssig, ob das 16er schon was für sie wäre. Zu groß ist doof, zu klein auch. Sie steckt gerade mitten dazwischen. Probieren müssen wir auf alle Fälle noch mal, ist ja klar.

        Ich habe schon Ausschau nach gebrauchten gehalten, leider nicht nicht fündig geworden. Ist aber ne gute Idee, ich probier es weiter.

    Knn sie schon fahrrad fahren?

    Ich weiss nicht ob ich einen denkfehler habe, aber ist 12 zoll nicht das kleinste von puky?
    Das fährt meine 4 jährige nun seit einem jahr und sie ist jetzt erst 98cm groß.

    Mein anderes kind ist jetzzt 111cm und fährt das 16 zoll seit einem jahr.
    Mit kommet ein 12 zoll mit 112cm irgendwie ziemlich klein vor. Glaube davon hätte sie nicht lange was.

    Wenn sie schon radfahreen kann würde ich das 16 zoll nehmen. Wnn nicht, dann würde ich online nach einem richtig günstigen 12 zoll schauen, (samit sie gut und sicher auf den boden kommt)das wird sie bestimmt nicht lange haben...

Hey, die Gesamtlänge sagt nullkommanix aus, sondern die Bein- und später die Armlänge. Unsere Maus ist 4 1/4 Jahre und 107 cm, fährt allerdings schon gute 1 3/4 Jahre Fahrrad (frei). Sie hat mit Puky 12" begonnen, jetzt aktuell hat sie ein Noname 14", wechselt im Juni auf ein Puky 18".
Probiert aus im Fachgeschäft, ich vermute, dass ein 16" schon geht. Gruss

Unser Großer war letztes Jahr zur U7 113 und hat kurz vor dem 5. Geburtstag angefangen Fahrrad zu fahren er hatte direkt ein 16“ vielleicht hätte er sich am Anfang leichter getan mit einem kleineren aber wir haben es geerbt und ein 12“ war nicht da.

Von Wood oder kubike gibt es auf jeden Fall 14“ Räder...

Top Diskussionen anzeigen