Ersatzeinladung für Kindergeburtstag?

    • (1) 05.05.18 - 09:52

      Hallo ihr lieben, ich stehe vor einem kleinen Problem. Unsrer Sohn wird 5 und wir wollen Pfingstsonntag den Kindergeburtstag nacheifern. Eher geht's nicht und später wär blöd. Nun durfte unser Sohn 4 Kinder einladen die er mit in den Tierpark nehmen darf. Jetzt kommt das Problem, 2 davon haben schon abgesagt, bleiben also nur noch 2 Mädels übrig da habe ich aber noch keine Rückmeldung. Was meint ihr sollte ich ihm erlauben 2 Kinder nachträglich einzuladen oder muss er jetzt damit klar kommen das sowas auch mal passieren kann? LG jacky

      • Für mich wäre es selbstverständlich dass 2 weitere Kinder eingeladen werden.

        (3) 05.05.18 - 10:15

        Hallo,
        ich finde den Zeitpunkt äußerst ungünstig. Pfingstsonntag sind die meisten verreist oder mit der Familie zusammen, es wird gegrillt, Kaffee getrunken & Co. Ich würde den Termin unbedingt umlegen.
        Wenn die Ersatzkinder auch sehr gute Freunde sind, dann fände ich es okay. Wenn es nur lose Kindergartenkumpels sind, würde ich es lassen, dein Sohn will seinen Tag doch nicht mit irgendwem feiern.
        VG

    (7) 05.05.18 - 10:38

    Er kann ja wirklich nichts dafür, dass Pfingstsonntag wirklich ein ziemlich ungünstiger Termin ist.
    Wenn ihr Pech habt, sagen die beiden andern auch noch ab...

    Ich würde sagen, entweder darf er wirklich noch jemand dazu einladen, oder ihr verschiebt den Zoobesuch bis nach die Ferien.

    (8) 05.05.18 - 12:41

    Natürlich könnt ihr nach einladen. Wie die Nachrücker damit umgehen werdet ihr sehen.

    Pfingstmontag ist ungünstig. Aber wenn ihr es an dem Tag durchziehen müsst, dann müsst ihr leider auch mit Absagen rechnen.

    Muss dein Mann dabei sein? Sind ja jetzt nicht sooooo viele Kinder. Das könntest du eventuell auch alleine schaffen. Oder frag die Mama des besten Freundes, ob sie dich unterstützen würde. Dann könntet ihr auch an einem anderen Tag feiern. Nachmittags unter der Woche zum Beispiel.

    Natürlich ist Zoo toll, aber Spielplatz mit Picknick lässt sich vielleicht leichter organisiern ( zB werktags nachmittags).

    Ich wünsche deinem Sohn einen schönen Geburtstag #herzlich#huepf
    Das wird! #cool

    • (9) 05.05.18 - 13:36

      Also ja mein Mann muss dabei sein. Der kurze wünscht sich das und er möchte unbedingt in den Tierpark, alleine werde ich das nicht hinbekommen da ich noch ein 9 Wochen alten Säugling habe. Ausgerechnet der beste Freund ist dann im Urlaub :-(
      Klar ist das Wochenende echt doof aber viel weiter will ich das auch nicht verschieben. Ich als Kind fand das auch immer doof wenn man erst ein paar Wochen später den Geburtstag nachholen könnte.

      • Ich würde Sohnemann ehrlich gesagt nochmal fragen, ob er an diesem Tag feiern möchte und vielleicht noch Kinder nachladen möchte, würde ihm aber auch die Möglichkeit geben, den Termin nochmal zu verschieben, denn - nur, weil du das doof fandest, muss das für deinen Sohn nicht gelten. Und - es könnte ja nun auch sein, dass er es noch viel doofer findet, wenn er ohne seinen besten Freund bzw. ohne seine zwei Freunde feiern muss.

(11) 06.05.18 - 10:26

Ich würde mir die Rückmeldung der zwei Mädels holen und dann entscheiden. Es würde mich nicht wundern, wenn die auch nicht positiv sind. Vielleicht würde es lohnen den Termin zu überdenken. Vielleicht muss der Papa nen Urlaubstag opfern um seinem Sohn nen schönen Geburtstag zu ermöglichen.

  • (12) 06.05.18 - 16:29

    Ich werde den Termin verschieben. Mein Sohn ist damit einverstanden. Mein Mann hat keinen Urlaubs Spruch da er in einer Vorbereitungsmaßnahme für eine Umschulung ist. Da kann man sich kein Urlaub nehmen.

Top Diskussionen anzeigen