Wer kennst sich aus? WARNSCHILDER "Spielende Kinder " an der Strasse vor der Kita anbringen....

    • (1) 04.09.18 - 11:52

      Hallo! #winke
      Mein Sohn geht in eine Kita in einer kleinen Seitenstrasse: Dort ist Tempo 30 und Kopfsteinpflaster. Trotzdem halten sich viele Leute nicht an die 30 und donnern durch die Strasse:-[ Nun haben wir uns entschlossen rund um die Kita WARNHINWEISE auf spielende Kinder anzubringen. Es gibt z.B diese Figuren in Grün mit SLOW drauf.
      Meine Frage ist: Muss man die von der Polizei/Ordnungsamt genehmigen lassen oder kann man die einfach aufstellen?#gruebel

      Wer kennst sich aus?
      Gruss Aprilmama

      • Hallo, die Männchen kannst du einfach aufstellen. Aber Achtung: Kette es an, sonst ist es binnen 24h weg!
        Mein Empfinden: Meist sind es die Kitamütter selbst, die durchheizen, schnell schnell das Kind absetzen, bevor es schnell schnell zur Arbeit geht. In dem Fall nützt ein Männchen/Schild nichts. VG

        Ganz ehrlich:
        Eine KLEINE SEITENSTRASSE mit KOPFSTEINPFLASTER ... das fährt man nicht freiwillig als "Abkürzung".
        Die Leute, die da "durchheizen" sind Mamas, Papas,..., die gerade ihren Nachwuchs gebracht oder geholt haben. Den gleichen Effekt hast du dann wieder vor Grundschulen.

        Schildchen helfen da gar nix. Bei uns hat sich in unregelmäßigen Abständen mal die Leitung rausgestellt um zu schauen, wer das exakt ist und ab und an kam auch mal die Ordnungspolizei und hat gemahnt und in ganz argen Fällen Bußgelder verhängt.

      • Einfach aufstellen darf man Schilder nicht. Da man dadurch in den Straßenverkehr eingreift, ist es natürlich vom Strassenverkehrsamt zu genehmigen.

        § 33 Abs. 2 StVO

        Moin,

        die Schilder interessieren die Leute doch genauso wie die Tempo 30 Schilder nicht und man müsste sie genehmigen lassen, wendet Euch an Gemeinde / Polizei / Ordnungsamt und zeigt das an dass da mehr gemessen wird.
        Bei uns war das großes Thema, Messergebnise wurden sogar in der Gemeindeversammlung besprochen.

        Geht den offiziellen Weg damit ihr ernstgenommen werdet, über die Schilder lachen alle "ach die hysterischen Mütter wieder", über Strafzettel nicht- ...

        LG
        WuschElke

Top Diskussionen anzeigen