Bastelideen die schnell gehen für Kinder zwischen 3 und 6

    • (1) 03.12.18 - 23:29

      Hallo,

      nun ist die dunkle Jahreszeit da und ich würde gerne immer mal wieder mit meinen Kindern (3 und 5) was schnelles basteln.
      Gestern haben wir so einen Lebkuchen-Hexenhaus-Bausatz gemacht. Heute haben wir so Hexenhäuser aus Butterkeksen gemacht:
      https://www.chefkoch.de/rezepte/564291154763953/Hexenhaus-aus-Butterkeksen.html

      Habt ihr noch weitere Ideen für schnelle Bastelideen? Es muss auch nicht unbedingt was mit Essen zu tun haben. Es soll nur innerhalb einer Stunde machbar sein und möglichst so, dass nicht viel Vorbereitungszeit besteht, in der die Kinder dann ungeduldig werden wann es nun endlich "richtig" losgeht.

      Danke schon mal für eure Ideen!

      • Ich habe mal abends auf der Couch kleine bastelpakete gemacht.
        Beispiel: drei weiße Kreise auf weißen tonkarton aufgemalt ein schwarzes Viereck ein langes Rechteck auf schwarz. Schwarze Knöpfe und Perlen und etwas Wolle. Kleines Dreieck auf Orange. Alles zusammen in eine Brotzeit tüte. Bastelset Schneemann.

        So war alles fertig. Die Kinder hatten alles was sie bräuchten zum schneiden zusammenkleben und dekorieren.
        Wenn sie basteln mache ich meist neue kleine Pakete.
        Pinguine Eulen Tannenbaum schmetterlinge.
        Meine Große liebt gerade ausschneiden und zusammenkleben. Da fällt mir immer was ein.

        Salzteig geht immer gut. Ein Tag ausstechen am nächsten Tag bemalen.

        Pinterest hat tolle Anregungen

        Windlicht basteln, indem die Kinder mit bunten Schnipseln aus Transparentpapier ein Glas (z.B. leeres Marmeladenglas oder ein hübsches gekauftes Glas) bekleben. Teelicht rein, fertig.
        Oder Papiersterne falten, kleine Ecken rausschneiden und aufklappen. Sieht immer hübsch aus am Fenster.
        Weihnachtliche Motive mit Handabdrücken auf Papier bringen, z.B.:
        https://deavita.com/bastelideen/handabdruck-weihnachten-kinder-baby-basteln.html

      • Aus Fimo mit pöätzchenausstechern Anhänger für den Christbaum ausstechrb. Wenn sie am nächsten Tag getrocknet sind kann man sie noch aufhängen. Wir haben für die Großeltern in s Fimo auch noch handabdrücke der Kinder gemacht und bemalt. Pöätzchenausstecher kann man auch als Schablonen benutzen- wir haben so Sterne und Christbäume ausgeschnitten, mit Fäden aneinandergehängt und in Fenster aufgegangen.

        Hallo,

        Meine Kinder lieben Basteln auch. Hier unsere Ideen:

        Bilder aus Buntpapierschnipseln gestalten
        Bilder mit Fingerabdrücken (Stempelkissen)
        Fenster und Spiegel mit Kreidemarker bemalen
        Salzteig
        Playmais
        Bilder kleben mit Wollresten
        Steine sammeln und mit Wasserfarben oder Filzern bemalen
        Leere Marmeladengläser mit Windowcolour bemalen als Windlicht
        Luftballone bemalen und bekleben
        Schiffe falten und bemalen
        Aus Walnuss-Schalen kleine Schiffchen basteln und im Suppenteller schwimmen lassen

Top Diskussionen anzeigen