Namensetiketten

    • (1) 13.05.19 - 11:39

      Hallo, im August startet meine Tochter in den Kindergarten. Womit beschriftet ihr Kleidung, Schuhe, etc.? Wenn Etiketten, wo habt ihr diese bestellt?
      Danke vorab und LG

      • (2) 13.05.19 - 12:42

        Gutmartkiert... wobei das nur am Anfang wichtig erschien. Die Kinder kennen ihr Zeug ja Resch selbst.

        Hallo!

        Im Kindergarten habe ich nur das markiert, was dort blieb - sprich Hausschuhe, Gummistiefel und Matschsachen. Die hab ich mit Kugelschreiber markiert, das ging gut.
        Ansonsten war das markieren im Kindergarten nicht wirklich erforderlich. In der Schule hatte ich dann Etiketten von Kindernamenssticker. Die sind wirklich gut (auch für Brotdosen etc., die in den Geschirrspüler gehen.

        LG

        (4) 13.05.19 - 13:54

        Gar nicht - bei 3 Kindern :-).

      (6) 13.05.19 - 15:12

      Wir haben auch gute Erfahrungen mit gutmarkiert gemacht. Hatten bisher immer die Klebeetiketten für die Kleidung, benutzen diese aber auch z.B. für die Gummistiefel, Brotdose etc.

    • Ich finde die Etiketten von gutmarkiert.de prima 👍

      (8) 13.05.19 - 21:03

      Kugelschreiber und Textil-Edding reichen völlig.

      (9) 13.05.19 - 21:10

      Wir haben 4Jahre lang bei mittlerweile 2Kindern nur mit Edding markiert, also die Initialien ins Schild oder in die Schuhe geschrieben. Meine Kinder und ich sind eigentlich gut darin, die eigenen Dinge zu erkennen. Bisher kam fast nix weg.

      Erst nachdem neulich die Trinkflasche meiner Tochter von einem anderen Mädchen verwechselt und versehentlich mitgenommen wurde, habe ich ein paar Etiketten von gutmarkiert besorgt. Bisher sind sie aber nur auf den Trinkflaschen und den Brotdosen. Ich finde sie ganz gut und recht individuell.

Top Diskussionen anzeigen