Kind hat kein Kita platz oder Tagesmutter bekommen

Hallo Zusammen,

gibt es hier Mamis die noch kein Kita Platz bekommen haben?
meine Tochter (noch 9 Monate) sollte zum September in die Kita gehen, haben wir letztes Jahr beantragt.
aber leider stehen wir immer noch auf der Warteliste für nächstes Jahr, Tagesmütter sind auch alle voll. :-(

Ich müsste ab 27.09.19 wieder Arbeiten, und mein Partner steht Vollzeit in Arbeit.

Jetzt ist die frage was mache ich wenn ich nix finde, (in einer anderen Kommune habe ich mich auch schon beworben) dann muss ich ja wohl oder übel noch ein Weiteres Jahr Zuhause bleiben (bzw. bis eine Tagesmutter frei wird).

Aber was kann man dann beantragen, das man Geld bekommt? #zitter
Weil ein verdienst reicht bei weitem nicht aus, oder habt ihr andere Ratschläge was man machen kann?

ist mein erstes Kind, und bin grade echt Ratlos....

Ich bedanke mich schonmal vorab! :-)

Den Klageweg beschreiten. Wird man auch da nicht erfolgreich, ist es möglich den Verdienstausfall zu erhalten für die Zeit.

Direkt beim zuständigen Jugendamt schriftlich melden und den Antrag auf Zuweisung eines Kita Platzes stellen.

Das Gleiche bei der zuständigen Gemeinde.

Abhängig von dem Bundesland Widerspruch gegen Ablehnungsbescheid einlegen oder einstweiligen Rechtsschutz beim zuständigen Verwaltungsgericht beantragen.

Hallo

Rechne doch mal durch wieviel geld dir abzüglich kita Gebühr übrig bleibt im monat? Würdest du teilzeit arbeiten? Und denke an den stress den du dann jeden morgen haben wirst...
Überlege einfach ob ein jahr zu hause sich nicht auch lohnen würde...auf andere weise natürlich;)

Liebe grüße und eine gute Entscheidung

Könnte ja ggf. durch nen kleinen Nebenjob aufgefangen werden, wenn der Vater zu Hause ist um das Kind zu betreuen.