Zahn

    • (1) 15.07.19 - 20:15

      Hallo ,
      ich habe heute bei meinem Kind entdeckt, dass an einem Backenzahn ( Milchzahn ) zwei helle Punkte sind und auch am Zahnfleisch entlang ein etwas hellerer Rand an der vorderen Seite.
      Kennt das jemand ?
      Wir haben im September wieder Termin zur halbjährlichen Kontrolle. Weiß nicht ob es bis dahin Zeit hat oder wir eher gehen sollten.

      Und kennt es auch jemand, dass sein Kind mit sechs Jahren immer noch keinen Wackelzahn hat und aber zwei Backenzähne oben schon durch sind ( ganz hingen jeweils) und die unten nun auch kommen ?
      Aber es wackelt halt überhaupt noch nichts 🤷🏻‍♀️ Seine Kindergartenfreunde sehen da schon sehr luftig aus 😅

      Habt dank für eure Antworten.
      Liebe Grüße , bullymama

      • Was es mit den Punkten auf sich hat, kann ich dir leider nicht sagen. Würde ich mal beim Zahnarzt kontrollieren lassen.

        Mein Großer hat erst alle 4 bleibenden Backenzähne bekommen und hatte erst mit fast 7 den ersten Wackelzahn.
        Alle seine Freunde waren da früher dran.
        Das fand er natürlich doof.

        Ich meine ich habe auch mal gelesen, dass erst die Backenzähne kommen, dann die Wackelzähne.

        Hi,
        soweit ich weiß kommen gewöhnlich erst die backenzähne und dann fallen erst die milchzähne aus. Meine Tochte r ist auch sechs und hat beides noch nicht...und ist auch neidisch auf die kids mit lücken im gebiss.
        Mit den Flecken würde ich zur Sicherheit zum Zahnarzr gehen...wenn es beginnende Karies wäre, kann man jetzt noch was tun. Oder aber nur eine Verfärbung, evtl. zuviel Fluorid.
        google mal white spot milchzähne.
        lg

        Mein 5Jähriger hat alle 4 neuen Backenzähne - und die Milchzähne sind bombenfest. Ist, wie es ist, manche kriegen erst mit 7 den ersten Wackelzahn....

      • Also meine Maus hat alles fest ist jetzt 6,5 und hat ihre bleibenden Backenzähne mittlerweile alle 4 auch schon ne ganze Weile komplett raus.
        Und das obwohl sie ihre ersten Zähne schon mit 5 Monaten hatte :D
        So ist das halt haha, wird finden es etwas schade,ein Zahnlückefoto zur einschulung wäre süss gewesen,aber andererseits ist es doch viel besser so :) werden die bleibenden noch nicht so verbraucht xD

        LG

        Hallo irgendwie kann man das auf dem Foto etwas schlecht erkennen. Der letzte Zahn ist der 6er. Mit 6 Jahren kommen die ersten Backenzähne raus, es muss aber noch keiner wackeln. Also alles gut. Jedes Kind ist da unterschiedlich.
        Die weißen Punkten auf dem Zahn könnten schmelzdefekte sein. Die man mit regelmäßigen putzen und flouridieren in Griff bekommt, ansonsten kann dort Karies entstehen.
        Das am Zahnfleisch,meinst du das oberhalb? Sieht für mich aus wie eine Aphte. Eine kleine Entzündung am Zahnfleisch. Da hilft Kamistad. Musst du aber schauen ob es für Kinder schon geht.
        Da ich aber das Bild relativ schlecht sehe und nicht zoomen kann, würde ich es lieber abklären lassen. Ein Zahnarzt kann dir genau sagen was es ist. Der sieht das von nahem besser als ich auf dem Bild.
        Alles gute.

        • Hallo. Ich habe es nochmal versucht zu markieren. Es lässt sich leider schlecht fotografieren.
          Er putzt morgens und abends zu Hause. Und im Kindergarten nach dem Frühstück und nach dem Mittagessen noch mal.

          Die kleine Aphte meinte ich nicht. Die habe ich auch gesehen.

      könnten es vielleicht Kreidezähne sein?

      Habe alle vielen Dank für euere Antwort.
      Gut zu wissen, dass es bei anderen auch länger dauert bis die Zähne wackeln. Und ja da stimmt , je länger die Milchzähne drin sind beste besser für die kommenden😊

      Habe beim Zahnarzt angerufen.
      Leider im Urlaub 🙈
      Schmerzen hat er keine. Und er putzt morgens und Abends zu Hause.
      Und nach dem Frühstück und Mittag im Kindergarten auch. Nutzt auch neben der Handzahnbürste eine elektrische.

      Hallo bullymama.
      Ich hab auch so einen Zahn. Der hat oben wie einen weißen Rand. Und ein Anderer hat ein Fleck. Und wieder ein Anderer wird nach oben hin ganz dünn, dass er ein bissl transparent wirkt. Und es ist alles absolut ok mit meinem Gebiss 😉. Zähne sind nicht alle gleich. Mach dir keine Sorgen.
      LG

      • Hab dank für deine Antwort. Der Zahnarzt ist im Urlaub. Danach weiß ich mehr. Ich habe das Gefühl seit er jetzt nur noch mit der elektrischen putzt, dass es weniger auffällig ist 🤷🏼‍♀️
        Liebe Grüße

    Ich wollte mich nochmal bei allen bedanken und berichten was der Zahnarzt meint. Er sagte, dass die hellen Punkte typisch seien für Milchzähne, die bald ausfallen und nicht mehr gebraucht werden. Kalkablagerungen.
    Und der helle Rand war Zahnstein, den er entfernt hat.
    LG bullymama

Top Diskussionen anzeigen