Eingewöhnungs frage

Hallo
Mein Sohn 2 Jahre und 3 Monate alt geht bald in denn Kindergarten ( 02.09. ) da fängt die Eingewöhnung hat mache mir darüber eig keine sorgen da mein Sohn wenn es um andere Kinder geht sehr offen ist. Nur frag ich mich ob man die Sachen die man benötigt für denn Kindergarten jetzt schon kauft oder wartet man erst die Eingewöhnung ab wie die so läuft? Ist mein erstes Kindergarten Kind ♥️
Lg und Danke schon mal für die Antworten 😊

Natürlich kauft man die Sachen, die man benötigt, vor dem KiGa-Start. Ich weiß ja nicht, wie viele Dinge ihr benötigt, aber es dürfte an sich in jeder Einrichtung in etwa das Gleiche sein. Brotdose und KiGa-Rucksack sowie Hausschuhe, Gummistiefel und Matschkleidung wird er ja ab dem ersten Tag benötigen.

Ob die Eingewöhnung völlig problemlos oder etwas schwieriger verläuft hat ja auch keinerlei Einfluss auf die benötigten Gegenstände oder stehe ich auf dem Schlauch?

Ich glaube sogar, dass es förderlich sein kann, wenn man mit dem Kind gemeinsam Dinge für den KiGa aussucht und vorbereitet.

Okay vielen lieben Dank 😊 dann gehts heute in die Stadt da wird er sich bestimmt freuen. Und sorry für die blöde Frage 🙈
Lg und noch einen schönen Tag 😊

Klar, vorher kaufen. Und so was wie Brotdose, Hausschuhe und Kindergarten-Rucksack/- Tasche ruhig mit dem Kind. So kommt Vorfreude auf beim Kind, jetzt geht es bald los mit dem Kindergarten.