Scooter für knapp 4jährigen

Hallo,
ich bräuchte mal eure Erfahrungen/Empfehlungen. Wir wollen unserem knapp 4jährigen einen Scooter kaufen. Er kennt das von seinem Cousin und ist schon ein paar mal Probe gefahren.
Hier gibts nun die Qual der Wahl. 2 oder 3 Räder, mit Hand oder Fussbremse etc.
Wichtig ist auch dass er aufn Land bzw im Wald gut geht. Preislich kann er bis ca 100 euro gehen. Der vom Cousin ist eigentlich für Kids ab 6, daher bin ich mir nicht sicher.

Danke euch und einen schönen Sonntag!
Lg

wenn der vom Cousin passt, - warum dann nicht genau den???

ich finde 2 Räder besser.
Und je grösser die Räder sind, desto besser.
Fuss-Rückbremse gehört unbedingt dazu. Von Handbremsen halte ich nix, da diese (die meisten) vorne bremsen (das Rad kommt dann hinten hoch, wenn man richtig feste bremst - das finde ich gefährlich)..

(wir haben Hudora Big Wheel und beide Kinder nutzen sie viel und schon länger. Unkaputtbar.) Als sie kleiner waren, haben sie die bremse gar nicht gebraucht, weil sie nur langsam unterwegs waren und eher abgestiegen sind, als gebremst haben...

Der scooter war ab 6, deshalb dachte ich einer für kleinere kids. Danke für den Tipp, ich schaue den nach! Lg

Micro Scooter ... große Räder ... Hält seit die Kids 2 waren und jetzt (8) wird einer nach dem anderen zerlegt ... seeeeehr viel geenutzt

Danke für den Tipp, ich schaue den nach! Lg

Also Big Wheel von Hodura dürfte noch nichts für ihn sein. Einfach wegen der 2 Räder und weil es mit der Lenkung dann doch sehr schwammig ist.

Meine Tochter wollte zu ihrem 4. Geburtstag unbedingt den Roller von Puky haben (der mit 3 Rädern). Hat sie bekommen, obwohl mir noch einen anderen Roller mit drei Rädern hatten (allerdings vorne 2 Räder). Nun ja, mit dem Puky kommt sie nicht so klar, Außerdem finde ich blöd, daß der keine Bremse hat.

wir haben auch den hudora, seit dem 4. geburtstag.

am anfang ging es langsam, mit 5 dann schneller und inzwischen richtig gut.

auch wir erwachsene können den zwischendurch nutzen, er ist ja weit hoehenverstellbar.


der wird auch mit 10 noch nutzbar sein - deshalb haben wir ihn.
die, die mit 4 einen kleinkind-roller gekauft haben, haben ihn spätestens 2 jahre später nicht mehr nutzen können.

Den kaufen wir jetzt auch. Danke dir

weiteren Kommentar laden