Eingewöhnung Kita

Ich gehe gerade durch eine Situation bei der Eingewöhnung, wir haben zwei Trennungsversuche letzte Woche hinter uns. Erstens war ich aus dem Raum und Erzieherin hätte sich for meinem Kind, 5 Jahre alt, aufgebäumt ( mit breiten Beinen und Armen ) und nicht durchgelassen, nächsten Tag wollte ich im Anschluß ein Gespräch, allerdings ist beim nochmaligen Trennungsversuch die Erzieherin auf die Idee gekommen, meine Tochter am Handgelenk festzuhalten, mein Kind noch mehr in Panik versetzt, woraufhin von meiner Seite das Ganze abgebrochen wurde und ich der Erzieherin klar gesagt habe, dass ich weder möchte dass meinem Kind der Weg versperrt wird noch auf irgendeine Weise festgehalten. Man kann doch keinem Kind in einer Stress situation noch mehr Angst machen. Da hat man meines Erachtens den Beruf verfehlt. Und immer die Aussage, dass man als Mama das Kind nicht loslassen kann. Wie kann ich mein Kind bei einer Person hinterlassen, die anstatt es zu beruhigen noch mehr verängstigt???? Und das vor meinen Augen!!!Montag werde ich nochmal das Thema ansprechen, da ich das Missverständnis ausräumen möchte, dass ich als Glucke dargestellt werde. Allerdings habe ich schon ein ungutes Bauchgefühl mein Kind bei jemanden für mehrere Stunden am Tag zu lassen, der nicht in der Lage ist, ein verzweifeltes Kind aufzufangen. Ich würde sie am liebsten abmelden, mein Mann meint ich schade dadurch meinem Kind, da ich ihr die Möglichkeit nehmen würde, Sozialkompetenzen anzueignen . Man muss dazu sagen, dass wir aus beruflichen Gründen von meinem Mann 3 Umzüge in den letzten 4 Jahren hatten und seit Anfang des Jahres eine râumliche Trennung von meinem Mann (auch beruflich bedingt) Nun bin ich die einzige Konstante in ihrem Leben. Kita gefällt ihr auch, solange ich da bin. Auch fehlt der Erzieherin in meinen Augen Einfühlungsvermögen. Wie kommt man sonst auf die Idee sich for einem kleinen Kind aufzubäumen, die gerade Ängste durchsteht., Wäre über jede Meinung dankbar, wie würdet ihr euch verhalten. Danke im Voraus für jede Antwort

Diskussion stillgelegt

Ich glaub, du legst da zuviel rein.... Und kannst tatsächlich nicht loslassen..... Lg

Diskussion stillgelegt

****Wegen Doppelposting vom URBIA-Team stillgelegt****

Diskussion stillgelegt