Kimd wächst Zahn hinter Milchzahn

Thumbnail Zoom

Hallo zusammen
Meiner Tochter 6einhalb wächst hinter dem Milchzahn ein bleibender Zahn... Heute ist dieser Milchzahn rausgefallen..kennt das wer? Schiebt sich der Zahn in die richtige Position? Der is so weit hinten :(. Anbei ein Foto davon. Hab da irgendwas von einem. Haifischgebiss gelesen gehabt. Zahnärzte kriegt man momentan keine Termine

1

Da hilft erst mal nur beobachten.
Bei meinem Sohn (fast 9) wachsen inzwischen mehrere Zähne in zweiter Reihe. Daher wird Ende April gezogen... :(

2

Hallo!

Das Bild könnte auch von meiner Tochter sein. Die unteren Zähne waren alle hinter den Milchzähnen, die oberen sind davor. Sie hat bisher 6 bleibende Zähne und noch keine einzige Zahnlücke!

Wir waren zuerst auch sehr beunruhigt. Unsere Zahnärztin sieht das aber recht locker und hat uns damit getröstet, dass sich die Zähne von selbst besser hinstellen.

Und was soll ich schreiben? Ja, tatsächlich. Obwohl es so wüst ausgesehen hat, haben sich die unteren Zähne mittlerweile wirklich von selbst erstaunlich schön nach vorne geschoben. Über die oberen kann ich noch nicht berichten, da sind noch die Milchzähne dahinter...

LG
id

3

Hätte unser Sohn auch. Der Zahn kommt immer weiter vorne und wird grade.

4

Hatte meine auch...da war der Milchzahn aber noch drin...sie sollte fleißig wackeln und den bleibenden Zahn mit der Zunge immer mal nach vorn drücken.
hat sie gemacht, der wackler fiel raus...die bleibenen stellen sich langsam nach vorne...sind aber noch schräg da sie noch nicht den Platz haben....aber Zahnärztin meinte das schiebt sich alles noch und jetzt heisst es derzeit abwarten das noch weitere ausfallen und Platz schaffen :D

im zweifel einfach mal ab zum Zahnarzt und alle 6 Monate schön zur Vorsorge gehen :)

LG

5

Hallo!

Das ist nicht ungewöhnlich. Der Zahn, der jetzt neu kommt, ersetzt den mittleren Schneidezahn, der bereits rausgefallen ist. Da er größer ist, hat er erst einmal keinen Platz. Mit der Zunge wird Deine Tochter den Zahn aber noch weiter nach vorne schieben, sobald der seitliche Schneidezahn auch rausgefallen ist. Allerdings würde ich davon ausgehen, dass für die bleibenden seitlichen Schneidezähne der Platz dann auch nicht reichen wird, aber um hier therapeutisch tätig zu werden (Zahnspange), ist es ohnehin noch deutlich zu früh.

LG