Kindi-Rucksack, welchen habt ihr? 😊

Hallo zusammen,

mein Großer kommt in ein paar Wochen in den Kindergarten 😊 zu seinem Geburtstag, oder vielleicht auch getrennt davon an seinem ersten Tag, möchte ich ihm einen schönen Rucksack schenken. Er trĂ€gt gerne Rucksack und hat sogar in die Krippe einen oft leeren mitgenommen (in der Krippe braucht er einfach keinen).

Was habt ihr fĂŒr RucksĂ€cke? Personaliert mit Name, oder eher was praktisches wie Deuter?

Bin fĂŒr Tipps sehr dankbar đŸ€—

1

Unser Großer hatte den Little Joe von Jack Wolfskin.

2

Hallo. Meine Jungs hatten den Deuter Kikki. Der sieht schön aus und hat ausreichend Platz fĂŒr alle wichtigen Dinge. Brotdose, kleiner Regenschirm, TaschentĂŒcher und auch fĂŒr die ein oder andere Spielfigur 😊

Sie nutzen die Taschen auch außerhalb vom kiga. Zum wandern oder wenn sie woanders ĂŒbernachten wollen.

Mir war beim Kauf wichtig, dass der Rucksack aus robustem Material besteht.

Lg

5

Wir haben auch 2 kikki. Ich find die super. Die große nutz ihren mittlerweile seit 5 Jahren jeden Tag im Kindergarten und der hat keine MĂ€ngel - außer Dreck 😂

3

Hallo.

Wir hatten erst einen Deuter SchmusebĂ€r und jetzt seit dem 4. Geburtstag den Deuter Waldfuchs. Unsere Tochter geht aber auch in den Waldkindergarten und da sollte der Rucksack eben auch vom Kind gut getragen werden können. Brustgurt wĂ€re mir da noch wichtig. Ansonsten sind die Deuter wirklich robust und unkaputtbar. Der kleinere war schon gebraucht und wurde von mir auch noch zig mal mit Wasser und BĂŒrste behandelt und er sieht immer noch gut aus.

Liebe GrĂŒĂŸe

4

Es gibt auch von ergobag 2 GrĂ¶ĂŸen an KindergartenrucksĂ€cken. Unsere Kleine hat einen, den finde ich sehr schön...

6

Hallo.

Wir haben den Rucksack von Sigikid. Da unsere Kleine Frösche liebt war dieser perfekt. Gibt auch noch andere Motive.

Affenzahn gefiel uns auch sehr gut, aber ich fand ihn zu teuer.

In den Sigikid passt eine große Brot Dose und trinkflasche. Ich finde er hat eine schöne GrĂ¶ĂŸe.

LG

7

Wir haben uns von unserer kleinen Chefin zu einem Affenzahn Rucksack ĂŒberreden lassen und sind soweit gut zufrieden. Ich finde ihn ein wenig teuer und kann dir eher den Deuter Kikki ans Herz legen, der hĂ€lt mehr ab.

LG

8

Unsere Tochter hat den Deuter Waldfuchs, mit dem wir sehr zufrieden sind. Nach eineinhalb Jahren Kindergarten sieht er, trotz wöchentlicher Waldtage, immer noch so gut wie neu aus.

Ich denke aber, dass es viele gute Modelle gibt.

Sehr wichtig finde ich einen Brustgurt. Die Schultergurte rutschen sonst doch leicht mal runter, und mit Brustgurt bleibt alles da, wo es sein soll.

Außerdem wĂŒrde ich das Kind mal probieren lassen den Rucksack selbst zu öffnen und zu schließen. Da hatte unsere Tochter beim Waldfuchs anfangs etwas Probleme - allerdings nicht mit den Schnallen an sich, sondern mit dem Zugband unter der Klappe...

Lg

9

Beckmann der is super gerÀumig, gepolstert, Brust schnalle und hat Reflektoren. Das war mir wichtig

10

Hi,
unsre Kinder hatten einen deuter von Jako-o. Da die beiden sich die Klinke im KiGa in die Hand gegeben hatten, konnte der Kleine Rucksack des Großen weiterbenutzen. Er war nach 7 Jahren Gebrauch immer noch völlig in Ordnung und wurde an den Cousin weitergegeben. Er konnte auch problemlos von einem damals 2 1/4-JĂ€hrigen bedient werden und er hatte keinen Reißverschluss, denn die gehen ja gerne mal kaputt.
Ich bin fĂŒr praktisch und hochwertig, weil nachhaltig.

vlg tina