Wann ist das kind krank

Hallo­čĄŚ,

Ich bin neue Kita-Mama und w├╝rde gern mal eure Meinung h├Âren. Bitte kein Shitstorm. Es ist f├╝r mich selbstverst├Ąndlich, ein krankes Kind Zuhause zu lassen..

Mein kind war jetzt seit Freitag leicht verschnupft. ├ťber das Wochenende haben wir keine Packung Taschent├╝cher verbraucht und es gab Stunden, in denen wir keins z├╝cken mussten. Nun stehe ich vor der Frage, ob sie Montag in die kita geht. Ihr ging es die ganze Zeit gut, kein Fieber und sie war wie immer. Sie war aktiv und hat alles ausger├Ąumt, was nicht fest ist. Vor 7 Tagen wurde ein pcr test gemacht, mit negativem Ergebnis (vorsorglich, keine Symptomatik).

Wir arbeiten beide, testen uns 2 mal die Woche und heute habe ich sie selbst auch mal getestet. Alle negativ. Ich habe nur bammel, dass in der kita b├Âse Kommentare kommen. Aktuell ist Notbetreuung und bei jedem Symptom muss ein negativer Test vorliegen..

Was w├╝rdet ihr machen?

1

Hey, ich kann deinen Zwiespalt verstehen. Ich bin selber Mama und berufst├Ątig in einer Kita.
Ganz ehrlich, ich w├╝rde das Kind in die Kita bringen, WENN:
- es fit ist
- es kein Fieber, Erbrechen oder Durchfall hat
- der Test negativ ist (w├╝rde nochmal testen und den vorlegen).
Mein Sohn hat auch immer mal wieder eine Schnoddernase ohne das er irgendwelche anderen Symptome hat, er abgeschlagen ist oder sonstiges.



LG Kita Mama

2

Hallo,
Er├╝brigt sich die Frage nicht eigentlich von selbst?
Hier wird man bei laufender Nase angerufen und muss das Kind abholen. ÔÇ×EinfachÔÇť abgeben zwecklos. Tippe dass das bei euch ├Ąhnlich laufen wird.

3

Hier wird niemand angerufen, wenn das Kind leicht verschnupft ist.

L├Ąuft es dauerhaft gr├╝n, dann schon.

Ich w├╝rde mein Kind bringen.

Bei uns wurde Schnupfen von der Corona-Symptomliste gestrichen, nachdem die Kinder├Ąrzte von Schnupfnasen ├╝berrant wurden, die alle eine Kindergartenbescheinigung ben├Âtigten...

7

Das scheint auf das Bundesland oder die Kommune anzukommen. Hier werden keine Gesundschreibungen des Kinderarztes angenommen. Aufgrund der hohen Coronazahlen werden hier s├Ąmtliche Krankheitssymptome, die in Verbindung mit der Erkrankung stehen k├Ânnen, beachtet. Also wenn es l├Ąuft, muss das Kind abgeholt werden. ├ärgert, aber momentan absolut nachvollziehbar, bevor hinterher die ganze Einrichtung zu ist. Bei uns im Kreis ├╝brigens momentan 15 Einrichtungen.

weitere Kommentare laden
5

Huhu! Habt ihr keine Regelung f├╝r so einen Fall? Bei uns in der Kita gibt es am Eingang einen Aushang auf dem genau steht wann Kinder zuhause bleiben m├╝ssen. Schnupfen und etwas Husten ist kein Grund um das Kind zuhause zu lassen. In unserer Kita zumindest nicht. Da wirst du hier im Forum aber auch anderes lesen. Einige Kitas erwarten insofern einen Fall auch einen negativen Schnelltest.

Ich w├╝rde an deiner Stelle morgen fr├╝h dort anrufen um auf Nummer sicher zu gehen. Lieber so, als sich den Stress machen hinzukommen um wieder heim zu d├╝rfen.

LG

6

Nein Quatsch. Nur mit Schnupfen, welcher das Kind nicht beeintr├Ąchtigt, kann das Kind nat├╝rlich und auch ohne Test kommen.
Da w├Ąr der Kindergarten sonst ziemlich leer.

8

Das gilt leider nicht ├╝berall.

15

Ah okay.

9

Wenn das Kind weiterhin fit ist und nur ein bisschen Schnupfen hat, dann w├╝rde ich es zur Kita bringen. ­čśŐ Aber erst mit einem neuen Corona-Test, da der Schnupfen ja erst nach dem Test gekommen ist

11

Nein, wir w├╝rden das Kind nicht bringen. Es hat einen Schnupfen. Bei uns m├╝ssen die Kinder 48 Stunden symptomfrei sein. Wenn ihr heute ein Taschentuch benutzen musstet, ist es nicht symptomfrei.

Dein Kind kann andere Kinder mit dem schnupfen anstecken und dann m├╝ssen die anderen Eltern auch zuhause bleiben. Hei├čt, es fallen mehr Eltern aus, die vielleicht dringend auf die Betreuung angewiesen sind.

Du hast 30 Kinderkranktage. Nutze sie!

12

Hier ├╝brigens eine interessante ├ťbersicht ├╝ber den Inzidenzwert bei Kindern von 0-4 Jahren. Dieser liegt oft weit ├╝ber dem durchschnittlichen Inzidenzwert:

https://amp.zdf.de/nachrichten/digitales/corona-inzidenz-altersgruppen-juengere-daten-100.html

20

Danke f├╝r den interessanten Link.

Ich bin geschockt, wie viele M├╝tter hier ihre Kinder mit Symptomen trotzdem zur Kita schicken. Und dann wundern sich wieder alle, dass die Zahlen so hoch gehen.

weitere Kommentare laden
13

Das ist leider von Kita zu Kita unterschiedlich.

Bei uns d├╝rftest du dein Kind nicht bringen. Auch wenn der Schnupfen nicht gr├╝n ist, dein Kind kann andere Kinder anstecken. Ich w├╝rde definitiv auch die 30 Kinderkranktage nutzen.

41

Corona Schnupfen ist nicht gr├╝n.

14

Zuhause lassen. Sch├╝tze dich und die anderen. Dein Kind hat Schnupfen.

18

Wenn alle so ehrlich w├Ąren, d├╝rfte kein Kind etwas aus der kita nach Hause bringen.. ich bin auch kein Freund von hinbringen und gucken. Ich sehe jedoch auch die rotzigen rotnasen, wenn ich die kinder abhole.. 48 h Symptomfrei kenne ich, jedoch finde ich das mit dem Taschentuch ├╝bertrieben. Dann k├Ânnte ich meinen Beruf aufgeben und meine Kinder dauerhaft betreuen. Wie oft braucht man draussen eins. Bei uns sollen diese tage verbraucht werden, bevor das Kind in die notbetreuung darf. Oma und opa sollen vorher auch dran glauben. Im letzten Jahr war genau das total gef├Ąhrlich und jeder Kontakt sollte vermieden werden.. im ├╝brigen ist die Liste systemrelevanten Berufe so lang, dass bei uns kaum ein Unterschied ist.. und alle diese Eltern kommen t├Ąglich zur Kita und ├╝bergeben an die Erzieher.. moral, ick h├Âr dir trabsen.