Tipps fĂŒr Toilettentrainer

Guten Morgen 😃

Meine Tochter wird im Sommer 3. Leider interessiert sie das „trocken werden“ kein Thema fĂŒr sie.
Wir bieten ihr es an und haben sie natĂŒrlich mitgenommen und erklĂ€rt, aber alles was kommt ist: ja, aber ich mach lieber in die Pampi... damit ist das Thema bei ihr durch.
Als sie ca 10 Monate alt war hat sie mir verstÀndlich gemacht, dass sie ein GeschÀft machen muss, ich hab sie aufs Töpfchen gesetzt und zack.. fertig. Diese Angewohnheit hat dann leider aufgehört.

Mein Kind spricht fĂŒr ihr Alter sehr sehr gut und sagt mir, wenn sie Pipi gemacht hat.

Jetzt möchte ich ihr die Toilette „attraktiver gestalten 😆, da sie nur das „Töpfchen“ hat.
Ich vermute sie mag das Ding nicht.
Und jetzt kommt endlich mein Problem:
Wir haben ein eckiges Klo đŸšœ.... kann mir jemand einen Sitz fĂŒr ein eckiges Klo empfehlen?
Am liebsten mit Leiter?

Vielen Dank und liebe GrĂŒĂŸe đŸ‘‹đŸŒ

1

Hallo!

Wir hatten auch mal eine Leiter, das war so wackelig! Haben die dann weg getan.

Wir haben ein Töpfchen und ein familien wc Sitz ( weiß nicht ob es das auch fĂŒr eckige klos gibt). Das sind einmal eine normale Brille und eine kleine.
Davor steht ein normaler Ikea Badhocker, den wir auch zum daraufstellen beim waschen nehmen.

Lg Janine

2

Oje, ich habe das Thema gerade erst durch.
Meine Zwillinge 2J10M sind windelfrei und ich wollte sie an die Toilette gewöhnen, weil ich das ewige Töpfchenleeren (v.a. beim großen GeschĂ€ft) satt hatte. Also musste eine Leiter her. Wir hatten noch eine da vom großen Sohn. Allerdings haben wir zwischenzeitlich das Bad saniert und neumodisches WCs. Ein Drama! Diese und gefĂŒhlt 5 andere bestellte WC-Leitern passten nicht. Man muss die WC-Höhe beachten. Viele Leitern sind nur bis 42cm Höhe (Boden bis SchĂŒsseloberseite ohne Brille gemessen) geeignet. FĂŒr ganz eckige Toiletten hab ich gar keine gefunden. Wir haben ein Mittelding zwischen eckig und D-förmig und schließlich diese hier gefunden:

https://www.baby-walz.de/p/funny-toiletten-trainer-kiddyloo-p1501306/?variantId=P1501306_152901364&utm_medium=sea&utm_source=google.de&utm_campaign=DE_SAD_PTL1_Pflege-Mobile-ME&utm_content=pla&gclid=CjwKCAjwj6SEBhAOEiwAvFRuKBJHuj3yo9Dlnmu1-U_YBJK4Efu8FEax386TdRN4O1F_remIAnfTXRoCpSUQAvD_BwE&et_uk=458c906082054541bf062a01ba99fa1d

...kannst du nur ausprobieren đŸ€·
Ich kann nur jedem empfehlen beim Badbau und der Toilettenwahl darauf zu achten, wenn (bald) kleine Kinder da sind.

3

wir haben auch eine eckige Toilette - der vom Möbelschweden passt. Dazu gibt's einfach einen der Hocker, die es ebenfalls beim Möbelschweden gibt und gut ist.
Der Sitz mit Leiter steht seitdem bei den Schwiegereltern - da passt er wenigstens.

4

Ah vielen Dank!!! Ich habe mich schon weiß Gott was ausprobieren gesehen 😆😆

5

Andere Idee, damit auch ihr weiterhin entspannt auf den Thron könnt;-):

Ein Kinderhocker (zb der von Ikea ist schön hoch, sehr stabil und hat eine relativ große FlĂ€che) + ein Toilettensitz mit eingebautem Sitzverkleinerer. FĂŒr eckige WCs habe ich es nicht auf dem Schirm, aber der gĂŒnstige Sitz von Lidl war qualitativ echt super.

Diese Leiter ist hier nach 3 Tagen rausgeflogen, weil sie so wackelig war ist das Kind dann gar nicht mehr da rauf gegangen.