bis zu welchem alter Pieselschutz im Bett

Bis zu welchem alter hattet ihr einen Pipischutz im Bett, beim großen passiert alle paar Monate mal ein Unfall bei unseren kleinen jedoch passiert das noch 4 mal pro Woche, welchen pipischutz benutzt ihr bei euren Kids im Bett. Damit die Matratze trocken bleibt lg

1

Mein Sohn war mit 2J9M Tags und nachts auf einmal trocken, vielleicht 1 Unfall während eines Infektes. Ich hab mit 5,5 den Schutz, rausgenommen, weil ich ihn für die kleine Schwester brauchte. Er stört doch nicht.

2

Was haftet ihr für einen

3

Hattet

4

Also bei 4 Mal die Woche würde ich sagen, dass das Kind nachts noch nicht trocken ist und wieder Windeln anziehen!

Wir haben im Bett von unserer großen einen wasserdichten Matratzenüberzug. Sieht aus wie ein Spannbettlaken. Darüber dann das normale Laken. Sie ist erst drei und hatte nachts noch nie einen Unfall, aber den Matratzen-Schutz werden wir sicher noch einige Jahre drin lassen.

5

Er trägt nachts noch eine Windel

6

Wir hatten so ein wasserdichten spannbezug drin. Irgendwann haben wir ihn weggelassen. Nr. 2 wird jetzt 6. vor zwei Jahren hatte sie zu Hause keinen mehr. Hab ihn aber noch ins Ferienhaus mitgenommen. Gebraucht hätten wir ihn nicht. Also min. Seit sie 4 ist keinen mehr.

7

Wir haben einen wasserdichten Matrazenschoner unter dem Laken. Und eine kleine quadratische Inkontinenzunterlage dazwischen, die hatte ich mir in der Schwangerschaft im Falle eines Blasensprungs im Bett angeschafft.
Mein Sohn ist komplett trocken, seit Weihnachten ist nur einmal was im Bett gelandet. Den Schutz lassen wir aber noch eine Weile drin, stört ihn auch nicht.

8

Wir haben in jedem Bett ein wasserdichtes spannbettuch unter dem normalen.
Ich find das einfach hygienischer wenn nix auf dfie Matraze kommen kann.

9

Wir haben auch noch einen Schutz. Ist ja auch nicht nur wegen urin.. da ist bisher ersr 2x was passiert
Bei magendarm zb finde ich es auch praktisch. Selbst wir Erwachsene haben einen Schutz, zwar etwas anders vom Aufbau..schützt bei schwitzen im Sommer trotzdem die Matratze sodass ich diese nicht ständig waschen muss

18

Wie wäscht du denn die Matratzen? Auf die Idee bin ich bis jetzt noch gar nicht gekommen.

19

Unsere Matratzen haben Reißverschlüsse sodass man sie komplett abziehen kann und quasi nur den innenschaumstoff sieht.

Bei den Kindern hatten wir solche auch von Anfang an. Bei magendarm war es sehr nützlich da wir nir "windelauslaufschutz" hatten und nix unterm kopf ;) seitdem bin ich natürlich klüger ^^

weiteren Kommentar laden