Blaue Flecken Schienbein

Thumbnail Zoom

Hallo, meine Tochter ist gerade drei Jahre alt geworden und ein Wirbelwind. Wenn sie aus der Kita kommt hat sie ständig blaue Flecken an den Schienbeinen, ist das normal? Irgendwie habe ich das Gefühl verheilt der eine kommt schon der nächste ... habt ihr damit Erfahrung?

1

Hallo 🤗
Meine Tochter ist auch 3 und ein Wirbelwind 🙈 bei uns sieht es genauso aus. Es "wachsen" immer welche Blauflecken nach 🤷‍♀️
Ich glaube es ist normal wenn die Kids sich austoben dürfen.

Alles Gute 🤗

2

Ist bei meiner 4 jährigen noch nicht anderes. Vorallem lässt sie sich auch oft absichtlich fallen. Mal ist es schlimmer, mal etwas besser.

3

Die Beine von meinem 3jährigen Sohn sehen auch so aus plus Schürfwunden. Gerade jetzt wo er nur in kurzen Hosen unterwegs ist, ist es nochmal schlimmer. Aber ich denke das gehört dazu wenn man ein aktives Kind hat. Hier sammelt er allerdings die meisten Flecken draußen im Garten/Spielplatz/Wald oder beim Laufradfahren. Im Kindergarten ist er wohl eher ruhig.

4

Das ist bei uns ganz genauso. Der Kinderarzt meinte dazu, dass das völlig normal wäre, solange sich die blauen Flecken insbesondere auf die Unterschenkel beschränken. Natürlich kann man dennoch auch mal auf den Oberschenkeln oder sonst wo blaue Flecken haben aber eben hauptsächlich auf den Unterschenkeln.

5

Ja ist normal. Bei dem einen mehr, bei dem
anderen weniger.

Ich hab das heute noch.

6

Seitdem meine im Kindergarten sind sehen die Beine auch so aus. Bei längeren Ferien sind alle weg.

7

Bei uns kommen zu so einem Bild immer noch Schrammen an den Knien hinzu... Ganz normal.

8

Und zu den blauen Flecken gesellen sich dauerhaft offene Knie. Unsere Tochter ist 5.

9

Unsere Kinderärztin nennt das "Sommerunterschenkel" und war immer sehr begeistert, dass unsere Kinder auch im Winter so aussahen. Das ist doch ein deutliches Zeichen dafür, dass Kinder sich viel bewegen (dürfen) und aktiv sind.
Misshandlungen sehen anders aus, dass lässt sich durchaus unterscheiden.

LG
Kyrilla