Was könnten diese roten Punkte sein?

Thumbnail Zoom

Hallo zusammen,

mein Sohnemann (5) hat plötzlich so rote Punkte im Gesicht. Weiß wer was es sein kann? Werde morgen den KiA natürlich anrufen.

1
Thumbnail Zoom

Bild 2

2

Keine Ahnung!

Solange es dem Kind sonst gut geht, würde ich mich nicht verrückt machen, Kontakte meiden (ggf. ansteckend) und morgen früh den Kinderarzt anrufen.

Gute Besserung!

3

Sind das hubbel oder in der Haut? Für mich sieht es wie kleine Einblutungen aus (petechien)

Kann es sein, dass er heute irgendwie drauf gefallen ist, aber beidseitig? 🤔
Odee ister erkältet?

4

Die sind in der Haut drin. Wenn ich drüber streichelte, dann ist die Haut glatt. Gefallen ist er nicht. Aber danke. Ich schaue mal, wie es morgen aussieht

5

Sieht für mich so ein bisschen nach eingequetscht aus. Ich habe das zum Beispiel auch wenn ich mich an einer Stelle ganz oft stark kratzen muss, weil es mich juckt. Dann kommen diese Einblutungen.

6

Ich hatte das auch mal. Bei mir lag es an ganz schlimmem Erbrechen (aufgrund von Lebensmittelvergiftung). Während dem Brechen war wohl alles so verkrampft, dass die Blutgefäße in der Gesichtshaut geblutet haben. Also ja, es waren kleine Einblutungen. Gefühlt habe ich davon nichts. Hat sich das Kind stark aufgeregt oder so? Könnte mir vorstellen, dass das einen ähnlichen Effekt haben könnte. Schädlich ist es nicht und geht innerhalb einiger Tage von alleine wieder weg, aber die Ursache würde ich als Mutter trotzdem verstehen wollen.

7

Ah krass. Was es so alles gibt. Er hat sich weder aufgeregt noch sonst was. Klar, beim spielen ärgert er sich natürlich manchmal, aber diese Einblutungen sehe ich zum ersten Mal 😅 Ihm tut nichts weh und krank ist er auch nicht. Ich beaobchte es noch ein oder zwei Tage. Aber danke dir und den anderen für eure Erfahrungen. 🌸