das offizielle Unwort

    • (1) 18.01.11 - 16:54

      ist

      alternativlos

      hmmm, je länger ich drüber nachdenke umso besser finde ich es. Lässt sich z. B. prima anwenden bei der Kindererziehung:
      Meine kleine Kröte will nicht schlafen und im Zuge unserer allabendlichen Diskussion sage ich: Diese Vorgehensweise ist alternativlos! Ich glaube dann ist sie erst mal ruhig.

      Hahaha

      P.S. Ich weiß, das Unwort ist im Kontext zu sehen.

      Frau Merkel hätte auch ganz einfach sagen können: So wird es gemacht und damit basta!

Top Diskussionen anzeigen