Als kind dachte ich ,dass... Seite: 2

        • (26) 12.02.13 - 14:18

          <<<Ich dachte dass Parmesan aus der Tüte aus Hornhaut gemacht wird weil mein Bruder mir das erzählt hat als wir unsere Mutter mal beim Hornhautentfernen gesehen haben...
          *bäääh*

          Ich dachte ich hätte einen riesigen knäul haare im kopf- woher könnten die sonst kommen?>>>

          #heul#heul#heul Schnappatmung.

      (27) 12.02.13 - 13:30

      Ich dachte immer Berlin liegt neben Paris und München neben Hamburg.

      Später war ich total erstaunt, wie weit die Städte entfernt sind.

      So einiges, was ich hier lese, entdecke ich bei meiner Tochter (fast 5) wieder.
      Sie dachte auch, dass das Geld aus dem Geldautomaten nieeee leer wird und wir uns dort nur bedienen müssen.

      Auch sagte sie vor kurzem zu mir (als sie mal etwas länger Fern sehen durfte):"Mama...
      hab ich schon viereckige Augen?".

      LG, Stella

      (28) 12.02.13 - 15:19

      Ich dachte, dass Menschen kein Rückrad haben (Rückgrat)
      Ich dachte, dass in den dicken Wolkenbergen Schlösser versteckt sind (Hans und die Bohnenranke)
      Ich dachte, dass Menschen zu Kugeln werden, wenn sie tot sind und fragte mich immer, wie man sich tot stellen soll. (hatte mal nen Ausschnitt von nem Western gesehen und da hat der Bösewicht jemandem den Kopf abgeschlagen und diesen mit dem Fuß weggestoßen)
      Ich dachte, die Leute im Fernsehen petzen das meiner Mutter, wenn ich zu lange gucke.

    (33) 12.02.13 - 21:06

    ....und ich bin im Biologieunterricht (Sexualkunde) ich glaube in der sechsten Klasse aufgestanden und hab ziemlich empört und voller Überzeugung ausgerufen, dass meine Eltern SOWAS niemals tun würden......das war noch über Jahre der Brüller. Ich war mir aber eine Zeit lang echt sicher. Ich weiß auch gar nicht mehr, wann ich von dieser Meinung ab kam. Ich frag mich bis heute, was ich dachte woher ich und meine vier Geschwister so kommen....

    LG Mikabe

    (36) 12.02.13 - 23:21

    "Ich war mir aber eine Zeit lang echt sicher"

    also bei meinem Eltern ist das so und ich bin mir heute noch ziemlich sicher...:-p

(38) 12.02.13 - 22:08

Meine Mutter sagte zu mir : Du hast die Augen deiner Großmutter...und ich dachte echt es seien Ihre und fand das gruselig#zitter

(39) 12.02.13 - 22:48

hallo

ich dachte immer das es Gehirn lose menschen gibt da bei uns eine schule war wo ein schild stand achtung gehörlose..ich habe e immer nur im vorbeifahren gelsen.#hicks

ich dachte das es sinnvoll wäre nicht 3 etagen bis nach unten zum müllcontainer zu laufen und meinte es fällt nicht auf wenn der müll vom balkon nach unten flattert...

#cool

vg luckylike

Hallo,

ich habe immer gedacht, dass im Radiosender echte Musiker sitzen und die Musik machen. Ich habe mich oft gewundert, wie groß das Studio sein muss, wenn ich klassischen Musik gehört habe.
Und ich war der Meinung, dass es im Supermarkt an der Kasse doch viel einfacher wäre, wenn alle Artikel je nur 1 DM kosten würden. Dann müsste man nur die Anzahl der Sachen zählen, die man kaufen möchte und man wüsste direkt wieviel man bezahlen muss.

LG Vanessa

(42) 12.02.13 - 23:16

...die Kreide im Verbandskasten im Auto dafür da ist, dass man nach einem Unfall die Leichen auf die Straße malen kann wie es im TV immer gemacht wird

(43) 12.02.13 - 23:18

..daß die riesige,tolle Schaukel aus der Zeichentrick-Heidi-Serie tatsächlich existiert und sie deshalb das glücklichste Kind der Welt sein muss.
Ausserdem kann man tatsächlich auf den flauschigen Wolken liegen und umherschweben #schein

  • (44) 13.02.13 - 11:51

    jaaa, das dachte meine Schwester auch. Sie dachte aber die Schaukel steht in unserem Garten und hat ausdauernd Heidiiiiii, Heiiiiiidiiiiiiiiiiii gesungen und mit der quietschenden Schaukel geschaukelt. An das Geräusch und den Gesang kann ich mich heute (über 30 Jahre später #schock) noch bestens erinnern. Ich wunder mich, dass meine Mutter keinen Nervenzusammenbruch hatte....:-)

lach.....

Ich dachte eine S-Bahn heißt S-Bahn weil man da drinnen essen kann, so wie in einem Restaurant. #rofl

Ich dachte die Verwandtschaft aus dem "Westen" spricht eine andere Sprache wie wir, da sie ja in einem anderen Land wohnen. #rofl Als meine Mama zu Besuch gefahren ist, hab ich sie gefragt wie sie sich mit denen denn unterhalten kann, sie spricht doch garnicht deren Sprache. #ole

LG Franca

(46) 14.02.13 - 15:53

http://was-ich-als-kind-dachte.de/

... das meine Mutter wirklich durch die Wände gucken kann, wie sie es immer behauptet hat.

Die wußte irgendwie immer alles #schwitz

Später haben wir ihre Tricks durchschaut, aber als kleinere Kinder, waren wir so erstaunt, wenn sie z. Bsp. wußte, wenn wir heimlich ferngesehen haben (dass der Fernseher hinten warm wurde, haben wir ja nicht geahnt #schein ).

Top Diskussionen anzeigen