Als kind dachte ich ,dass... Seite: 3

      • (51) 15.02.13 - 10:48

        Ich habe geglaubt, dass man vom vielen Wassertrinken "Läuse im Bauch" bekommt und dachte, dass die Glücksbärchi´s WIRKLICH vom Himmel hinunterkommen, wenn ich Hilfe brauche!

        Hallo

        Ich habe als Kind gedacht wenns wo geknallt hat draussen, dass ein Dicker geplatzt ist weil er zu viel gegessen hat.

        Liebe Grüße

        (53) 15.02.13 - 13:29

        Von mir selber fällt mir grad gar nichts ein, obwohl ich mehr als naiv war aber ein Klassenkamerad von mir hat bis zur 6. Klasse geglaubt, dass Mädchen/ Frauen niemals kacken sondern die Abfallprodukte ausschwitzen.

        Das hatte ihm seine Mutter so erzählt #schock

        Ok mit seiner Zwillingsschwester musste ich mit 16 mal in die Apotheke um einen Schwangerschaftstest kaufen, weil sie partout nicht glauben wollte, dass man durchs Blasen nicht schwanger werden kann trotz Aufklärungsunterricht ein paar Jahre zuvor.

        Sarah

        Ich hatte früher einen Kinderbibel. Und als Jesus auferstanden war ist er ja in den Himmel aufgefahren. Da war ein Bild wie er auf einer Wolke sitzt.

        Ich habe dann immer versucht ihn zu finden. Vorallem beim schaukeln habe ich ganz hoch geschaukelt und in den Wolken gesucht.

      (56) 16.02.13 - 20:13

      dachte ich immer, wenn ich groß bin, werde ich eine Bank eröffnen, die eigentlich eine Polizeistation ist und wenn ich laut genug anpreise, dass diese Bank sehr sehr viel Geld hat - dann alle Verbrecher der Welt bei mir einbrechen und ich kann sie gleich in eine Zelle sperren, dann gäbe es keine Verbrecher mehr!!!#freu

      haben wir Pappe und Styropor an allen möglichen Stellen meines Rades angebracht und dachten, wenn wir damit den Berg runterrasen (in dem Fall war es eine Tiefgarage), dann würden wir fliegen können #verliebt:-p

      schöne Umfrage!!!

      lg Tina#winke

    • (57) 19.02.13 - 19:24

      Jedes mal nach dem Satz "jetzt kannst du in der Ecke stehen bis du schwarz wirst" hatte ich angst das ich tatsächlich schwarz werde :/

      (58) 20.02.13 - 14:08

      Als Kind dachte ich immer......

      damals haben wir immer Aktenzeichen XYZ geschaut (späte 70er und anfang 80 oder so)

      und dann habe ich das nie verstanden, warum die nicht gleich die Einbrecher und so festnehmen wenn die Filmleute doch schon dabei sind!

      (59) 01.03.13 - 17:20

      Jetzt bin ich dran, zwar etwas spät aber egal :)

      Ich hatte immer Angst, wenn ich blödisnn gemacht habe, denn Mama sagte ja immer: ich hab überall meine Augen. Ich hab sogar mein ZImmer auf den Kopf gestellt aber keine Augen gefunden#schmoll

      Und ich hab gedacht, wenn man unter dem Regen durch läuft wird man nicht nass #aha
      Ich hab jahrelang an meiner drunter-lauf-technik gepfeilt doch es klappte einfach nicht#aerger

      Und ich dachte immer, mein Papa hat mein Hund geklaut#schein
      Ich hab mit meinem heutigen besten Freund damals gespielt, wir waren Nachbarn und er meinte freudig: duuu, weißt du was, mein Papa hat mir ein Hund heute gekauft.
      Ha das kann ich toppen, ich meinte darauf nur: Tja, mein Papa hat mir meinen Hund gestern geklaut #huepf
      Als wir meinen Hund damal holten, er war ein Welpe von meiner Tantes Hund, war nur meine Cousine damals zu Hause. Möppi war der letzte Welpe, also Papa nahm ihn. setzte ihn auf mein Schoß (natrülich mit Tante abgesprochen) und fuhr los, nur das meine Cousine bitterlich weinte und immer sagte nehmt mir meinen Möppi nicht weg #schmoll Also Schlussfolgerung: er wurde geklaut #schein

Top Diskussionen anzeigen