Jay - seht ihr das auch so?

    • (1) 27.01.11 - 09:18

      Huhu!

      Ich hab mir eben die Folge von gestern nochmal online angesehen, weil ich nochmal genau hinschauen wollte und da sind mir nochmal einige Dinge aufgefallen, die ihn immer unglaubwürdiger erscheinen lassen:

      1. Da haben sich Indira und er doch so in den Haaren gehabt wegen Dschungelkönig/in oder nicht #bla und da meinte er doch großspurig, er hätte nicht einmal mit dem Gedanken gespielt Dschungelkönig zu werden, aber als es dann darum ging, die Zuschauer zu animieren, für ihn anzurufen, bat er darum ihn doch zu unserem Dschungelkönig zu machen #gruebel

      2. Als Peer sich diesen hässlichen gelben Anzug anzog und da kurzzeitig nackt da stand (und man auch was blitzen sah ;-)), habt ihr gesehen, wie schmunzelnd und interessiert Jay ihn anstarrte und als er sich dann selbst dabei ertappte, plötzlich mit anderer Mine herab blickte? Ihm sind doch da fast die Augen rausgesprungen!!! #schock

      3. Dann diese Lästereien, was Peer anbelangt - er will damit vielleicht versuchen, von sich abzulenken und sich seine Ambitionen weg zu reden? Wer weiß, vielleicht ist auch genau das der Grund, warum er Indira zum Bad aufforderte und dann dort mit ihr knutschte, während er sich immer wieder versicherte, dass auch ja alle Kameras auf ihn gerichtet sind und man sieht, wie er doch mit Indira knutscht und das ja wohl Beweis genug sein muss, dass er nicht schwul ist #augen

      Vor allem sind die Lästereien unterhalb der Gürtellinie. Hat Peer denn wirklcih zu Indira gesagt, dass es schade ist, dass er ne Freundin hat??? #kratz Ich finde, die bildet sich ganz schön was ein!! #aerger (selbst wenn er das gesagt hat)

      Und dann dreht Indira plötzlich ab, rennt flennend ins Dschungeltelefon und er versucht die Situation zu retten und bekommt Bammel!

      Ich hoffe ehrlich, dass dieser Schmiertyp heute fliegt!!! Einfach nur BÄH!

      Ich fänd es nur fair, wenn P E E R gewinnt #ole

      #winke

      Hallo!

      Ich seh das wie du auch. Gerade diese Po-Anstarr-Szene ist mir auch aufgefallen. Dieser Blick hat doch Bände gesprochen. Ich hoffe heute platzt die Bombe und er muss gehen.
      Alleine wie er mit Mathieu alle gegen Peer aufhetzt, sorry aber das ist doch echt Kindergarten. Peer hat sich in der Sache mit Sarah als einiziger korrekt verhalten, er weiß/wusste nicht was und wem er glauben soll und saß zwischen den Stühlen. Nur weil er sich nicht auf eine Seite ziehen lässt ist er jetzt unten durch bei seinen Kollegen im Dschungel.

      LG Ida

    Du bist ja wirklich blitzgescheit! Was dir alles aufgefallen ist....! #schein

    Diese Küchenpsychologie in den Foren ist fast genauso amüsant, wie die Sendung an sich.

    LG H. #klee

    Ich krieg immer nur die Kommentare am nächsten Tag mit weil ich schlafend auf dem Sofa liege, aber den Peer mochte ich schon immer. Find den lustig. Und ich dachte der sei mit dem Mathieu so dicke, ist das denn nicht mehr der Fall?

(11) 27.01.11 - 09:39

Hallo,

ich glaube Sahra hat in diesem Fall die Wahrheit gesagt. Habt ihr Jays Blicke zur Kamera gesehen, als er Indira im Wasser geküsst hat? So schaut man nicht wenn man gerade sich frisch verliebt und Schmetterlinge im Bauch hat.

Und auch das Flüstergespräch zwischen Jay und Indira war sehr aufschlussreich. Wenn es Beiden nicht um den gemeinsamen Sieg geht, warum analysieren sie Peer und seine Medienwirkung.

Außerdem: Peer hat sich in der Sache zwischen Sahra und Jay richtig verhalten. Dass er die Beziehung anzweifelt ist sein gutes Recht. Wenn Jay und Indira nicht schauspielern , wären sie auch nicht auf Peer sauer.

Und dass Peer gesagt haben soll : dass wenn er keine Freundin hätte, zu Indira. Fasse ich einfach nur als ein Kompliment für sie auf. Bedeutet aber nicht, dass er mit seiner Freundin schluss machen will und nun Indira möchte. Ich glaube da bildet sich Indira zu viel ein. Man muss mal bedenken, im Dschungel, die einzigste ansehnliche Frau, nichst zu essen. Da spielen Hormone verrückt

  • "Habt ihr Jays Blicke zur Kamera gesehen, als er Indira im Wasser geküsst hat? So schaut man nicht wenn man gerade sich frisch verliebt und Schmetterlinge im Bauch hat. "

    Der Meinung bin ich auch.Es war ein gezielter Blick in die Kamera und wenn man frisch verliebt ist,realisiert man das Umfeld doch gar nicht wirklich.


    "Und dass Peer gesagt haben soll : dass wenn er keine Freundin hätte, zu Indira. Fasse ich einfach nur als ein Kompliment für sie auf. Bedeutet aber nicht, dass er mit seiner Freundin schluss machen will und nun Indira möchte. Ich glaube da bildet sich Indira zu viel ein. Man muss mal bedenken, im Dschungel, die einzigste ansehnliche Frau, nichst zu essen. Da spielen Hormone verrückt "

    Ich finde auch,dass Indira das alles zu sehr auf sich bezieht.
    Selbst wenn Peer das gesagt hat muss sie es doch nicht so in der öffentlickeit preis geben.Sie wollen ihn jetzt Schaden weil sie glaube wissen das es jetzt eng wird.

    Ich kann die beiden nicht zusammen sehen und sobald sie das Camp verlassen haben ist eh Schluß mit der ach so schönen "Liebesgeschichte"

Hallo

1. Sie werden den ganzen Tag gefilmt in jeder Ecke. Sie wissen aber nicht was gezeit wird.

2. Werden alle mal irgendwie direkt in die Kamera sehen und das sie es so genau zeigten sorgar als Foto heizt die ganze Sache ja nur an und das will RTL ja. Als Sarah da war wurde das viel gezeigt.

3 Warum machst du ein#schock bei Punkt 2? Sowas sind doch Blickpunkte wo man gerne mal schaut. Ich hab auch genau da hingesehen :-)#schein und schmunzelte weil man ja wirklich alles sehen konnte.

4. Sarah wirft in den Raum das er vielleicht schwul und alle springen drauf an.

5. Ist es doch egal ob ein Mensch schwul ist oder nicht und wenn sich jemand nicht outen möchte sollte man es akzeptieren.


  • #winke

    Ich hab ein #schock dahin gemacht, weil bei diesem urbini die Augen so schön rausfallen ;-) Also nicht des "Schockes" wegen :-p

    Es geht mir auch nicht darum, ob Jay schwul ist oder nicht, sondern es geht schlicht und ergreifend darum, dass er mit den Gefühlen anderer spielt. Es ist eine Sache sich nicht outen zu wollen, aber eine andere, mit allen Mitteln zu versuchen, sich hetero zu geben. Er bräuchte sich doch einfach gar nicht so ne Mühe geben. Wenn er nicht so verzweifelt davon abzulenken versuchen würde, wäre sicher auch keiner so extrem von diesem Thema angetan :-p

    #winke

    schmarrn, jay kämpft mit dem "schwul" sein seitdem er mitn bandkol. zusammen in ner schwulenbar war und sie beide ausn klo kamen *lol*........................das hat nix mit sarah zutun :-p

Top Diskussionen anzeigen