Daunenjacke nach dem Waschen "platt"

    • (1) 23.10.11 - 11:06

      Hallo,

      gestern habe ich alle meine Winterjacken gewaschen, so auch meine Daunenjacke (auf Handwäsche) und auf einem Bügel zum Trocknen rausgehängt. Gerade sehe ich, dass die Jacke ihr Volumen verloren hat und total dünn und platt ist. :-[ #schmoll

      Ich kenne den Trick mit den Bällen im Trockner, aber leider habe ich keinen Trockner.
      Hat jemand einen Tipp, wie man einer Daunenjacke wieder Volumen verleiht? Die Jacke ist von Esprit und war sehr teuer. So wie sie jetzt aussieht, könnte ich sie allenfalls als Übergangsjacke anziehen.

      Bin dankbar für jeden Tipp und bereit, alles auszuprobieren!

      LG, susen

        • Vielen Dank, ich werde mal die "Schüttelvariante" ausprobieren und wenn das nicht klappt, gebe ich die Jacke in die Reinigung. Die Jacke ist inzwischen so halbtrocken und wirkt wieder etwas fülliger *g*.

      Hallo,

      also mir gehts mit meiner Jacke auch immer so und ich habe auch keinen Trockner.

      Aber:
      ich lasse die Jacke immer richtig doll trocken werden.
      Danach kann man die Jacke (bei Zwischennähten stückchenweise) wieder aufschütteln.

      Ich habe meine nun schon bestimmt 10 Jahre und sie schon öfter gewaschen.

      LG

Top Diskussionen anzeigen