Maite Kelly

    • (1) 04.12.11 - 22:42

      Ich post hier eigendlich nicht,aber jetzt muß ich mal.

      Wer schaut Menschen,Bilder,Emotionen mit Günther Jauch?
      Habt ihr diesen engen Rock von Maite gesehen,der ihre Cellulite hat durchschimmern lassen?!
      Sie hat zwar super abgenommen,aber der Rock war definitiv ungeeignet für sie.

      • (2) 04.12.11 - 22:59

        Sehe ich auch so. Weniger wegen der Cellulite, sondern eher wegen der schönen SCHLÜPPA die sie drunter hatte... #freu

        Ich mag sie trotzdem. #herzlich

        Ich mag Maite auch, aber ich hab auch die Cellulite nicht gesehen. Ich fand nur, dass sie ausgesehen hat wie früher, und dachte: Hat die nicht abgenommen durchs Tanzen??

        Vor allem der Bauch war sehr rund...

        Wen ich nicht mag: Barbara Schöneberger. Und auch wenn man bei ihr keine Cellulite gesehen hat war das Outfit furchtbar.

        Der Kragen, die Tolle im Haar, die Ohrringe, die roten Lippen - too much!

        Den Rest hab ich verdrängt #schein

        Gute Nacht!
        Karin

        (4) 05.12.11 - 08:10

        also, ich hab das gestern auch gesehen und war entsetzt. mein güte ist die dick. ich dachte, die hat beim tanzen abgenommen? scheint ja das doppelte wieder zugenommen zu haben.

        sie sah aus wie so ein comic-schweinchen mit ihren kleinen dicken füßen in den high heels. schrecklich.

        symphatisch finde ich sie aber auch. ich würde nur niemals so maßlos sein und so dick werden. kann das gar nicht verstehen.

        • (5) 05.12.11 - 08:14

          Man sollte nie NIE sagen - komm mal in die Wechseljahre und dann sprechen wir uns wieder........................
          Oft hat Gewichtszunahme rein gar nichts mit Maßlosigkeit zu tun!

          (6) 05.12.11 - 08:42

          Weißt Du, das kann auch ein Krankheitsbild sein. Hormonelle Probleme zum Beispiel können Menschen dick machen, dafür kann man dann gar nicht viel. Ich wäre etwas vorsichtiger, was ich verurteile...

        • Maite war als Kind schon dick.

          Ich bin der Meinung die Kindheit der Kelly-Kinder war nicht wirklich prickelnd. Der frühe Tod der Mutter, das ewige Nomadenleben und die ständigen Auftritte. Der Vater muss sehr, sehr streng und dominant gewesen sein.
          Die Kellykinder haben alle ihr Päckchen zu tragen. Ich denke Maite hat es durch Essen verarbeitet. Barbie hat psychische Probleme usw.

          Also schrei nicht gleich so laut was du nie tun würdest. Du kennst die Hintergründe nicht.

          (8) 05.12.11 - 10:53

          Ich war noch bis vor 5 Jahren rank und schlank - 4 x die Woche Fitnessstudio. Durch hormonelle Probleme und psychischen Stress (manche nehmen dadurch ab aber viele eben auch zu) habe ich über 20 Kilo (bei 1,53 cm) zugenommen. Im Vergleich von vor 5 Jahren sehe ich mir nicht mehr ähnlich und habe leider auch mein Selbstvertrauen verloren. Da strotzte ich noch vor ein paar Jahren von. Ich bekomm es nicht in den Griff und das obwohl ich sehr willenstark bin bzw. war. Es macht mich wütend/traurig zugleich und deshalb geb ich Dir nur den nett gemeinten Rat. Bitte nicht voreilig urteilen und nie sagen, soweit würde ich es nicht kommen lassen. Ich bin der lebende Beweis, denn ich hatte früher eine ähnliche Einstellung wie Du.

          LG

          (9) 05.12.11 - 13:43

          <<<<<<<<ich würde nur niemals so maßlos sein und so dick werden. kann das gar nicht verstehen. <<<<<<<

          Ich hab letztens ein Bericht über die Kellys gesehn da ging es auch um Maites Esstörung.Und das ist eine Krankheit was wie ein Teufelskreis ist.

          Ich persönlich hab auch über 30 Kilo abgenommen.Bis zur Medikamentenumstellung.Muss jetzt starke Psychopharmaka nehmen und schon war alles um sonst.

          Was ich damit sagen möchte ist das man nicht so schnell vorurteilen sollte in den meisten fällen hatt es Gründe.

          (10) 05.12.11 - 14:17

          <<<ich würde nur niemals so maßlos sein und so dick werden. kann das gar nicht verstehen. <<<

          Das solltest du aber in deinem Alter.Es gibt viele physische und psychische Gründe die zu einer Gewichtszuname führen können.Maite hat es sicher an lagebedingt schon schwer ,wie man an ihren Geschwistern sehen kann( Angelo, Kathy )

          (11) 05.12.11 - 14:47

          Haben wir unterschiedliche Menschen gesehen?

          Ich sah eine hübsche, niedliche, rundliche Frau, die trotzdem eine schön geformte Taille, einen schönen Busen und ein tolles Gesicht hat.

          Du kannst mir doch nicht erzählen, dass sie maßlos adipös ist?

          Ich finde sowas schön und fand, sie kann sich toll bewegen und hat auch erotische Ausstrahlung.

          Kein Vergleich zu dem, was ich unter "fett" oder "maßlos" verstehe.

          LG
          Yanis

          (12) 05.12.11 - 17:57

          Und du bist Gottes Geschenk an die Männer mit diesen hochgequetschten Brüsten oder wie?

      Es kann sein das sie mal abgenommen hatte,davon war gestern aber nichts zu sehen.

      (14) 05.12.11 - 08:41

      Ich hab zu meinem Mann auch gesagt: Sie hat viel abgenommen, aber für DIESES Kleid definitiv zu wenig...

      Owei, wenn Tratschweiber sonst nichts zu tun haben oder?

      Ihr tragt natürlich alle Kleidergröße 36 und werdet euch im Leben natürlich NIEMALS im Outfit vergreifen.... schon klar ....

      #klatsch

      Zudem hab ich neulich was gesehen wo sie sagten warum Maite immer schon so dick war.... ich denke ne psychische Sache lässt sich auch durch Tanzen nicht so einfach abschalten und wenn das Training dann fehlt ich Jojo ja vorprogrammiert!

      So, dann stellt euch nun alle vor euren Spiegel und erzählt euch wie toll ihr alle seit gegen Maite und das ihr immer top ausseht und nie daneben greift.....

      So Kommentare wie eure haben Maite früher übrigens erst zum maßlosen essen gebracht laut ihrer eigenen Aussage, also schön weiter machen damit sie wieder garnz so dick wird wie sie mal war!

      LG

      • (16) 05.12.11 - 10:14

        das problem an der ganzen sache ist,das man sich in den augen der menschen immer fett gefressen hat.keiner versucht auch nur mal zu hinterfragen,warum man so dick ist.

        es gibt menschen die werden dick geboren und bekommen es nicht weg.dann gibt es krankheiten die einen dick werden lassen.und es gibt vererbung.in meinem fall ist es vererbung.alle frauen in meiner familie waren bis zu einem gewissen alter (als die hormone anfingen) schlank und rank.und als die hormone ins spiel kamen,sind wir auseinander gegangen.umso schwerer fällt es mir abzunehmen.ich kämpfe um jedes gramm.

        man wird halt in eine schublade gesteckt und als abartig bezeichnet.eine super toleranz die wir menschen da haben.

        lg

        Danke für diesen tollen post!!!!

        Lg dani

        (18) 07.12.11 - 19:12

        Hallo,

        Danke für deinen tollen Beitrag!

        Ich bin untergewichtig (leider) und habe vollstes Verständnis für Maite. Ich war auf einigen Kelly - Konzerten und konnte ihre Veränderungen und ihre Wirkungs auf die Fans beobachten und das war schon bemerkenswert. Das was sie seither geschafft hat, soll ihr erst eine mal nachmachen. Ich ziehe den Hut vor dieser tollen Frau!

        Übergewicht, wie auch Untergewicht, kann verschiedene Ursachen haben, Krankheit, Veranlagung, Hormone, Stress...

        Ich war wegen meines Untergewichts bei verschiedenen Ärzten, hatte die Schilddrüse untersuchen lassen und wurde von den meisten nicht ernst genommen. "Sei doch froh"..."Im Alter kommt der Speck von ganz allein" #bla:-[

        Bei welchen die mehr auf den Rippen haben wird gepöbelt, dass sie auf ihre Ernährung achten oder weniger essen sollen. Bei meiner Freundin wurde nach vielen Jahren eine unbekanntere Essstörung festgestellt, die einiges an ihrem Verhalten erklärt hat. Mit dem Wissen kann man anders damit umgehen, aber die Umwelt interessiert sowas nicht.

        http://www.gesundheits-lexikon.com/Gehirn-Nerven-Psyche/-Binge-Eating-Disorder-BED-psychogene-Essstoerung/

        LG Mella

    (19) 05.12.11 - 08:54

    Hallo,

    ich hab es auch gesehen. Ich denke, das Problem bei Ihr ist, daß sie garnicht gemerkt hat, daß sie schon wieder zugenommen hat. Sie hatte beim Tanzen doch noch ne ganze Menge weniger an Gewicht, jetzt hat sie wieder mehr, verdrängt es aber wahrscheinlich. Sie ist ne hübsche Frau, aber wäre das Kleid ein oder zwei Nr. größer gewesen, wäre sie hübscher gewesen.

    LG

    (20) 05.12.11 - 11:49

    es geht hier nicht um eine dikussion ob maite hünsch oder dick ist, einfach war soe nicht gut gekleidet...im gegensatz dazu war sie beim wer-wird-millionär TOP!!! gekleidet....

    wenn mir eine beim einkaufen mit einem echt unvorteilhaften kleidungsstück begegnet denk ich auch...hmmm schlechte wahl, und so wars auch gestern mit dem kled von maite.....

    und ja klar bestimmt greift jeder mal danaben...aber sie ist (leider) eine person des öffentlichen lebens, also darf man sich auch mal drüber unterhalten....

    beim let´s dance wurde sie eingekleidet...heue hat sies wahrscheinlich selbst gemacht...bzw....

    MEIN erster gedanke war also sie die pantoffeln geschenkt bekommen hat und man ihre strumpfhosegesehen hat:

    WOW das geht nicht nur mir so dass die immer so doof rutscht,..... auch einer maite kelly !!!

    Lg von einer plus-size-braut die heute ihrbrautkleid kaufen geht !!!!!! :)

    habs gestern net gesehen, habt ihr vlt nen foto, will mal schauen :D

    jetzt mal ehrlich- habt ihr wirklich nichts anderes zu tun , als über andere Leute zu lästern' *kopfschütteln
    was bin ich glücklich, dass bei urbia so viele perfekte Leute mitmachen #klatsch
    vielleicht lacht ihr noch über Günter Jauch, weil er eine Brille trägt?- mich würde hier gar nichts mehr wundern #augen
    in diesem Sinne- einen schönen Tag wünsche ich Euch- und auch wenn der hässlich ist, ist es nicht schlimm...;-)

    Das hab ich alles gar nciht bemerkt...
    ich hab nur diese tollen Ohrringe gesehen, wo hat sie die bloß her!?

    (24) 05.12.11 - 17:46

    Egal ob dick oder dünn....
    Maite und Schöneberger waren beide Super schlecht angezogen....,mindestens jeweils eine Nummer zu klein, bzw. Stillos.....

    Lisa#winke

    • (25) 06.12.11 - 02:50

      Das ist bei der Schöneberger aber nicht neu. Die quetscht sich sehr oft in zu kleine Kleider und sieht dann aus wie eine Presswurst.

Top Diskussionen anzeigen