Wie oft lest ihr eure Bücher?

    • (1) 02.01.12 - 18:22

      Hallo!

      Ich wollte euch mal fragen,wie oft ihr eure gekauften Bücher lest?
      Ich habe nebenan die Bücherei und schon Lieblingsbücher gefunden.

      Nun wollte ich mir diese Bücher gerne auch noch mal kaufen,aber liest man sie wirklich öfter als 1-2 mal?

      LG Nicole!

      • `nabend!
        Ich lese die meisten Bücher tatsächlich nur ein Mal. Selten, dass ich zwei - oder mehrmals dasselbe Buch lese.
        Warum auch?
        LG,
        Sandra

        Hallo,

        als Kind habe ich Bücher mehrmals gelesen, z.B. der Affenstern bestimmt 10 mal.
        Jetzt lese ich sie nur noch einmal, deshalb lasse ich sie mir schenken, borge sie oder ersteigere bei ebay für wenig Geld.

        LG

        (4) 02.01.12 - 19:07

        Hallo Nicole,

        bisher gab es nur zwei Bücher, die ich zweimal gelesen habe.

        Alle anderen Bücher sehen im Bücherregal einfach nur schön aus, wenn sie einmal gelesen wurden.

        Liebe Grüße
        Evenea

      • (5) 02.01.12 - 19:40

        um ehrlich zu sein mehr als 2 mal nicht
        aber klar gibt es bücher die ich denoch gern orginal haben möchte

        z.b. die biss bücher

        werde ich mir noch besorgen als hardcover

        ich entscheide da ganz nach gefühl und geldbeutel;)

        wenn ich aber direkt neben an die bücherei hätte würde ich wohl weniger kaufen;)

        Huhu,

        ich les die normal 1x, es sei denn nach Jahren fallen sie mir mal wieder in die Hände und ich kann mich nach 1-2 Zeilen nicht komplett an den Inhalt erinnern, dann les ich die nochmal. Ansonsten tausch ich meine Bücher regelmäßig mit meiner Mutter

        Lg

      • Hallo,

        das kommt bei mir auf das Buch an.
        Es gibt welche, die habe ich bereits über 10mal gelesen.
        Etwa 1/5 meiner kompletten Sammlung habe ich mindestens 2mal gelesen.
        Also bei mir lohnen sich Bücher.

        Aber da ist ja jeder anders.

        LG
        M.

        Also ich lese alle meine Bücher mehrmals...

        Gerad wenn ich kein neues mehr haben, greife ich auf altbewehrtes zurück. Da sind schon Bücher dabei die ich sicher schon an die 10mal gelesen habe... #schein

        (9) 02.01.12 - 21:46

        selten lese ich ein Buch nur einmal....
        Wie oft ich die Bis(s) Bücher gelesen habe kann ich nicht mehr zählen.........
        HP habe ich auch alle Bücher mehrmals gelesen und viele, viele meiner anderen Bücher auch.....

        Romane o.ä. lese ich nur 1x. Es gibt ohnehin zu viele Bücher, die ich lesen möchte, da lese ich doch keinen Schnulzen-Roman (o.ä.) 2x ;-) Nee nee

        Berufsbedingt lese ich bestimmte Kinderbüche mehrfach und z.Z. lese ich die Bilderbücher meines sohnes gefühlte 500x täglich...

        Ansonsten lese ich Fachbücher oder "Ratgeber" mehrfach.

        Guten Abend,

        es gibt hier Bücher die lese sehr sehr oft.
        Ob ich es nun möchte oder nicht das ist egal, mein Sohn will sie gelesen haben basta.#schock

        Es gibt hier aber auch Bücher die habe ich bis jetzt nur einmal gelesen.
        Davon trennen kann ich mich aber auch nicht.#hicks

        Lg knuddel-baerchen

        Hallo!

        Danke euch allen!

        Ich denke,ich leihe sie mir doch lieber aus! #schein

        LG Nicole!#herzlich

        Hallo Nicole,

        ich habe (inzwischen) SEHR, SEHR viele GEKAUFTE LIEBLINGSbücher, die ich DEUTLICH MEHR als nur 1-2x lese!#verliebt#freu Und da ich etliche Bücher auch schon mehrere Jahre habe, habe ich die auch schon ZIG-, ZIG, ZIGmal gelesen. Zwar nicht jede Woche dasselbe Buch/dieselben Bücher, aber in größeren Abständen immer wieder mal. Und ja, ich finde sie immer noch total spannend - genau wie zu allerersten Mal. Und eben diese Lieblingsbücher würde ich auch NIE, NIE, NIE WIEDER hergeben!

        Gruß

        (14) 04.01.12 - 19:37

        Hallo,

        ist unterschiedlich.

        Ein Buch hab ich 7 Mal gelesen #hicks Ok, 6,5 Mal. Irgendwann hab ich mir die unliebsamen Stellen überblättert.

        Ein anderes werde ich noch mal lesen, wenn ich mir den 3. Teil doch noch gönne.

        Eine Reihe lese ich gerade zum zweiten Mal. Beim ersten Mal habe ich so viele Hinweise überlesen. Und jetzt, da ich alle Bände kenne, sehe ich die Geschichte aus anderen Augen, freue mich über andere Stellen usw.

        Manche hab ich nur einmal gelesen und werde sie bei einmal belassen.

        Ist bei mir unterschiedlich. Kommt auf den Inhalt an und wie leicht es zu lesen ist (also fast hypnotiesierend oder schläfrig langezogen), ob es mir nur ums Kennen des Inhalts geht oder ob ich mich jedes Mal mitreißen lasse.
        Ähnlich wie bei Filmen.

        (15) 04.01.12 - 21:14

        Hallo.

        Ich lese eigentlich so ziemlich jedes Buch, das mir beim ersten Lesen gut gefiel, Jahre später mindestens ein zweites Mal.

        Vor einigen Tagen ist mir "Die Puppenspieler" von Tanja Kinke wieder in die Hände gefallen. Das lese ich jetzt bestimmt zum vierten Mal, und es so spannend wie all die Male vorher.

Top Diskussionen anzeigen