Was haltet ihr von den Wollnys?

    • (1) 04.03.12 - 11:00

      Hallo,
      ich habe die eigentlich immer ganz gerne geschaut,aber mitlerweile vermarkten die ihre Familie doch ziemlich und sie verdienen ja auch ganz gut daran,das sie sich so in die Öffentlichkeit stellen.Dann wollen sie spenden sammeln für einen guten Zweck und versteigern sich selbst also einen tag mit ihrer Familie.Das letzte was ich gelesen habe war das Menschen schon über 2000€ geboten haben für einen Tag mit den Wollnys.

      Carow79

      • Die sind furchtbar, ich kann mir das nicht länger als 5 Minuten ansehen. Aber dass sie Geld mit ihrer Prominenz verdienen wollen, finde ich nicht verwerflich.

        (3) 04.03.12 - 12:28

        Ich find die Mutter so schrecklich. Eine unmögliche, unsympatische Person.
        Mit tun die Kinder leid, die durch diese TV-Serie dermaßen vorgeführt werden. Ich würde mich schämen meine Familie zu vermarkten.
        Alleine der Umgangston den diese Mutter am Leib hat ist unterste Schublade.
        Ich muss da echt immer weg schalten. Kenne aber Menschen die davon wirklich keine Sendung verpassen.

        (4) 04.03.12 - 13:02

        ich schau sie immer weil montags nichts anderes kommt was mich interessiert #schein
        es sei denn es läuft mal was gutes auf ndr oder so ;-)

        was mir aufgefallen ist, da ist ein mädel welches sich immer im hintergrund aufhält und welches man (fast) nie vor der kamera sieht. weiß jetzt aber ihren namen nicht.

        also scheint es ja nicht jedem familienmitglied zu gefallen.

        naja, und der sohn hat ja, was dummheit angeht, sehr viel von seiner mutter geerbt. #rofl#schwitz
        ich habe noch nie soviel mist in soviel kürze der zeit aus einem mund kommen hören....#zitter

      • (5) 04.03.12 - 13:06

        Kennen tue ich die nicht,habe einmal beim durch schalten eine Vorschau gesehen wo die Mutter ihre Kinder ruft.Ich konnte mir keinen einzigen Namen merken.#hicks
        Weiß die jemand?

        Ich denke das viele die mit bieten sich erhoffen auch so "berühmt" zu werden um auch eine TV-Serie zu bekommen.
        Sie werden ja gut verdienen daran,sonst würden sie sich wohl kaum so zur Schau stellen.
        Und wenn sie das weiter ausbauen möchten ist es allein deren Sache.Sollange alle mitspielen geht es ja.

        Es muss ja auch genug Zuschauer geben sonst wäre die Serie wohl schon längst abgeschafft.

        Das sie was für einen guten Zweck spenden wollen finde ich schon gut,wenn es dann auch wirklich dort ankommt.

        LG Denise

        • Estefania, Celenta, Sarah - Jane, Jeremy Pascale, Lavinia, Loredana, Sarafina und Sylvana.

          Da gehören aber noch 3 mehr dazu, die wohnen schon ausser Haus (Sascha, Jessica und Patrick)

          #winke

    (11) 04.03.12 - 14:56

    Was haltet ihr von den Wollnys?

    NICHTS !!!

    kenne ich nicht #gruebel

    (13) 04.03.12 - 18:26

    Na, das ist ja genau die Masche. Durch solche Methoden ernähren Sie ihre gesamte Familie. #aha

    (14) 04.03.12 - 21:14

    Ich mag sie#schein
    Nein wirklich, ich schaue mir jede Folge an und bin wirklich oft am lachen. Ihre Sprüche sind der Hammer und gut im Griff hat sie ja alles.
    Die Kinder sehen nicht ungepflegt aus. Das Haus ist immer sauber.
    Die großen Kinder sehen auch super sympathisch aus und haben ihr Leben top im Griff..
    Also eine tolle Familie obwohl sie so viele Kinder hat!

    Und mal ehrlich, was ist daran so schlimm das sie einen Tag versteigern um das Geld zu spenden?
    Machen andere Promis doch auch

    LG

    • (15) 04.03.12 - 21:37

      sie stellen ihre Kinder in der Öffentlichkeit zur Schau.Man könnte es auch Zoo nennen.Sie verdienen sehr gut damit und wenn sie sich dann selbst versteigern ok,aber die Kinder finde ich nicht mehr ok.

      • (16) 04.03.12 - 21:49

        Ich hoffe du schaust auch keine Filme, in denen Kinder mitspielen?
        Wenn doch, frag ich mich warum du das bei den Wollnys schlimm findest

        • (17) 04.03.12 - 23:42

          ganz im ernst,wir schauen hier eigentlich kaum TV.In der Regel mache ich den TV nur an wenn ich wirklich mal krank im Bett liege,aber regelmäßig nein.Die Kinder schauen auch nicht so wirklich,aber das liegt vielleicht auch daran das wir ein großes Grundstück haben,eigenen Bootsteg mit Kajak u.s.w.Also wir beschäftigen uns schon anders und die Kinder vermissen auch nicht wirklich was.Nein bei den Wollnys ich habe die mal gesehen fand die eigentlich ganz gut und dann habe ich jetzt die Versteigerung gelesen und fand das dann nicht mehr so toll.

(18) 04.03.12 - 21:35

Was ist ein Wollny???

(22) 04.03.12 - 22:04

Ist Euch auch aufgefallen dass alle Wollny-Kinder lispeln?

Susi

Hi!

Ich finde die Familie oberklasse! Die Mutter wär mir manchmal auch bissel peinlich mit ihren Sprüchen aber ich finde sie unheimlich herzlich. Die ganze Familie strahlt eine wahnsinnige Zusammengehörigkeit, Liebe und Mitgefühl aus wie ich es noch nie erlebt habe.

Die Kinder haben alles, bekommen alles und sind zudem top erzogen. Selten so goldige Kinder gesehen.

Ich mag die Familie und freue mich immer wenn ich sie anschauen darf!

  • Das finde ich auch. Als die erste Staffel kam, fand ich Sie ganz am Anfang echt peinlich und total daneben. Aber jetzt finde ich auch das Sie eine ganz herzliche Familie sind. Die zusammen halten. Das die Mutter ein bissl crazy ist....naja ist im ENDEFFEKT egal. ;-)

(25) 05.03.12 - 12:40

Also ich gucke die meistens auch.

Ich finde sie haben eine gewissen Entertainment-Faktor.

Nur die Namen der Kinde finde ich persönlich schrecklich.

Top Diskussionen anzeigen