Die Bauretter und andere sendungen in der art

    • (1) 09.10.12 - 21:02

      Hallo,

      ich wollte mal wissen ob diese sendungen echt sind
      wir überlegen uns nicht doch auch mal was " eigenes" zu gönnen

      aber irgend wie wird es ja einem angst und bange ein haus zu kaufen wenn man das sieht

      LG

      • Also ich weiß nur, dass diese Gartengestaltungssendung echt ist, denn auf einer von denen gemachten Terrasse sitze ich oft.

        Pete

        (3) 10.10.12 - 08:49

        Hi,

        ich denke oft, wenn man die Masse sieht, sind es Billigangebote sie gerne von Schnäppchen Häuslebauer gesucht werden.
        Ein Haus ist nicht billig und jeder spart wo er kann aber wenn man schon im Vorfeld nicht auf den billigsten Mbieter angewisen ist sondern eine alteingesessene Baufirma aus dem Ort/ nähere Umgebung holt, hat man unter Umständen einfach mehr in der Hand.

        Hi,

        ich bin mir zu 99 % sicher, dass die Bauretter gestellt sind. Warum? Ich habe nun schon 2 Folgen davon gesehen, und in beiden Folgen haben die Eigentümer geredet, als ob sie alles auswendig gelernt haben.

        Die Fälle sind auch fast gleich. Nie konnte geldtechnisch etwas gerettet werden, bzw. von den "Betrügern" zurückgeholt werden.

        Ja und dann...im letzten Haus war doch so ein Anbau dran. Da waren die Wände voller Graffitis. Da hat doch niemand gewohnt! Sonst wären da doch keine Graffitis an der Wand!

        Ich denke mir das so: die suchen eine Bauruine, oder ein verpfuschtes Haus, da wird dann schon was gerichtet, klar, aber das ganze Drumherum ist geschauspielertes Laientheater.

        Ich glaube grundstätzlich nichts mehr, was ich im TV sehe, und besonders diese Show kommt mir doch besonders unglaubwürdig vor.

        Grüße,
        Manu

Top Diskussionen anzeigen