Breaking Bad - Wie gefällt es euch?

    • (1) 17.01.14 - 20:38

      Hallo, wir sind nun inzwischen bei Staffel 3 von breaking Bad angekommen. Und ich muss sagen, ich verstehe nicht, warum diese Serie soviele Preise gewonnen hat. Ich finde sie zwar auch nicht total schlecht, aber so richtig gut auch nicht. Oft zieht sich die Handlung wie Kaugummi. Ich finde es gibt keine richtige Identifikationsfigur. Hmmm....geht es hier noch jemandem so? Bzw. wenn nicht, was überzeugt euch an der Serie?

      LG Deluxestern

      • Identifikationsfigur? Die Charakatere sind alle ein wenig strange. Ich kann mich mit keiner Figur identifizieren, wenngleich ich doch die verschiedenen Charaktere total spannend anzusehen finde.

        Du bist ja erst bei Staffel 3, ich möchte nicht zu viel spoilern und halt mich kurz ;-)

        Die Wandlung von Walter, vom biederen, langweiligen Chemielehrer zum eiskalten, manipulierenden Drogenbaron ist schon wunderbar dargestellt. Auch seine Motive, die anfangs noch nachvollziehbar waren, rücken doch mehr und mehr in den Hintergrund. Es geht lang nicht mehr um die Absicherung seiner Familie, nicht mal mehr um Geld, nur noch um Macht.

        Ich liebe auch den Charakter von Gus; dieses ewig perfekte Auftreten, in jeder Beziehung - und das Konstrukt dahinter.

        Hank fand ich am Anfang total nervig, vulgär und plump - auch er hat mich in der 4. Staffel sehr überrascht.

        Was wirklich nachlässt ist der Witz. Umso mehr professioneller sie werden, umso weniger Fehler machen sie, umso weniger ausgelassenere Seiten hat die Serie. Ich finds mitunter auch schon etwas bedrückend, wenngleich bedrückend gut.

        Es ist eben Geschmackssache, aber ich kann nur empfehlen dran zu bleiben ;-)

        Wir haben die 5. und letzte Staffel noch vor uns, aber schon hier, wir ziehen nur ein wenig, weil ich noch nicht will, dass es schon zu Ende ist ;-)

        LG

        Ich finde die Serie hat alle Anerkennung verdient, die ihr zugekommen ist. Ich habe alles gesehen und bin froh, dass es so endet wie es endet und das die Serie genau den Punkt gefunden hat.

        Danke! Ich wollte diese Frage hier auch schon stellen!

        Ich gehöre zu der Gruppe, die begeistert ist. Mein Mann hat sie entdeckt und ich finde sie besser als z. B. Lost (hat mich zum Ende hin nur noch genervt, weil man immer im Unklaren gelassen wurde).

        Zur Frage Identifikationsfigur:

        Ich muss mich doch nicht mit einer Person aus einem Film oder einer Serie identifizieren. Das könnte ich mit vielen Filmen oder Serien nicht. Bin weder Junkie noch Chemiker, noch habe ich Krebs, also wie könnte ich!
        Aber das hat doch gar nichts damit zu tun, dass mir ein Film/Serie gefällt.

        Walt ist auch kein Drogenbaron! Gus ist der Drogenbaron!

        Mir gefällt, wie mich die Serie immer wieder überrascht und mich neugierig macht, wie es wohl weiter geht. Außerdem gefällt mir wie Walt und Jesse zusammenhalten, obwohl sie sich schon einige Male voneinander entfernt hatten. Aber wenn es hart auf hart kommt, stehen sie wieder zueinander.

        Auch die Charaktere Hank, Saul, Skyler und Marie sowie der Sohn Walter jun. und ntürlich auch Gus werden hervorragend dargestellt.

        Ich bin nun am Anfang der 4. Staffel und bin gespannt, wie es weitergeht.

        LG und schönes Wochenende

        woman66

            • Ich hab mich bzgl. der 5. Staffel auch von Freunde spoilern lassen.... bin sehr gespannt und es wird wohl dramatisch werden zum Ende. Angeheizt von diesem Thread, beginnen wir auch heute noch mit der letzten Staffel. Genug Enthaltsamkeit. ;-)

              Eins muss man lassen, "das Böse" macht Walt sehr viel attraktiver. Bryan Cranston ist schon in dieser blöden Sitcom an mir vorbeigegangen, aber in Breaking Bad mit Glatze, Bart und dem bösen Blick, durchaus ansehnlich #cool

              Ebenso ein schönes WE! :-)

      Ich habe schon alle Staffeln gesehen und es ist definitiv in meiner Top 3 der besten TV Serien ever! Grossartige Schauspieler, tolle Twists, super Storylines.

      Sehr schade das es nun vorbei ist, aber sie haben zum richtigen Zeitpunkt aufgehört und nicht des Geldes wegens weitergemacht.

      LG

      Biene

Top Diskussionen anzeigen