Film gestern " in meinem Himmel "

    • (1) 30.06.14 - 20:38

      Hat jemand gestern auf Pro Sieben " in meinem Himmel " gesehen. Ich war total berührt. Was für ein starker und trauriger Film ! ich habe bei einem Film noch nie so viel geweint !

      • (2) 30.06.14 - 21:51

        Hallo,

        ich habe vor einigen Jahren das Buch gelesen. Das Buch hat mir damals sehr gut gefallen. Vom Film war ich sehr enttäuscht. Viel zu lang und durcheinander. Mich hat der Film enttäuscht....

        lg Tomama

        • (3) 01.07.14 - 09:07

          Hallo,

          ich kenne das Buch ( leider ) nicht, vielleicht kaufe ich es mir ja. Meist ist es ja so, das man vom Film enttäuscht ist, da die Bücher oft ganz anders empfunden werden. Ich fand die Geschichte an sich sehr traurig, wie sie von dem Mädchen erzählt wird und wie es dann auch um sein Leben trauert ...

          Hat das Buch eigentlich das gleiche Ende ? Stirbt dort der Täter auch, werden je die Leichen der Frauen und Kinder gefunden ?

          LG

      (4) 01.07.14 - 11:55

      Hallo,

      ich hab den Film auch schon mehrfach gesehen.
      Der ist ganz toll.
      Taschentuchgarantie...

      LG

    (11) 04.07.14 - 09:32

    Das Buch geht mir in die Einzelheiten, z.B. wie der Täter vorgegangen ist usw...
    Finde das Buch auch besser, obwohl der Film gut gemacht ist.

(12) 01.07.14 - 17:36

Hallo,

ich fand den Film sehr verstörend, aber gut gemacht. Das Buch kenne ich nicht.

GLG

(13) 02.07.14 - 22:37

Ich fand den Film auch eher verstörend und mir hat er auch etwas Angst eingeflößt.

Weinen musste ich nicht, ich fand den eher gruselig.

Hab ihn aber auch nicht richtig kapiert, bin da aber selbst Schuld, wenn mich Filme gruseln mach ich den Ton vom TV aus #klatsch... Also bei den Stellen die mich gruseln.

VG

Top Diskussionen anzeigen