George R.R. Martin "Das Lied von Eis und Feuer", 3. Band. Lies sich so zäh...??

    • (1) 27.08.15 - 12:16

      Hallo,

      ...hat das jemand auch so empfunden?

      Die beiden ersten Teile fand ich super toll und die waren echt schnell ausgelesen.
      Der dritte Teil ("Der Thron der sieben Königreiche") zieht sich irgendwie total und ich habe schon seit einiger Zeit echt wenig Spaß daran, das Buch zu lesen. #gaehn

      Ich habe ein anderes Buch (Thriller) zur Abwechslung dazwischen geschoben und bin dann zum "Lied von Eis und Feuer" zurückgekehrt.

      Es liest sich aber für mich immernoch total zäh und langatmig. Kann gar nicht genau sagen, weshalb das so ist... aber ich finde es total schade und will mich eigentlich auch nicht einfach so geschlagen geben.

      Was würdet Ihr tun?
      Durchbeißen oder das Buch nur zu einem Drittel gelesen ins Regal stellen?

      Danke für Tips, Ermunterungen und Meinungen!

      Liebe Grüße
      ferkel #klee

      • Hi,

        generell stelle ich kein Buch weg wenn ich es nur halb gelesen habe. Egal wie schlecht ich es bis dahin empfinde (die Betonung liegt darauf, wie ich es empfinde, denn jedes Buch hat seine begeisterten wie auch weniger begeisterten Kritiker). Zur Not lese ich es quer. Aber ich will mir ein ganzes Urteil bilden.

        Zu GoT. Ich habe die Reihe nach dem sechsten Buch (dem dritten im englischen) beendet. Für mich war die Luft raus, der Autor erschien mir lustlos und sich selbst zu verstricken. Er warf ständig neue Charaktere (Neben- und Hauptfiguren) in die Handlung und brachte auch entsprechend so viele um.

        Die Bücher hatten flüssig begonnen, waren flott erzählt. Dann begann es - wie Du es erwähnt hast - zäh zu werden.

        LG

        Hallo,

        vielen Dank für Eure Antworten!

        Ja, ich werde dranbleiben und ich hoffe sehr, dass es sich lohnt ;-)
        ...nur diese viiiieeeelen verschiedenen Orte und diese viiieeelen verschiedenen Namen.... das kann sich doch alles kein Mensch merken, oder??

        Naja, ich werde trotzdem erstmal noch dranbleiben.

        #danke
        und liebe Grüße
        ferkel

      • Hallo,

        habe alle 10 Bände gelesen und kann dir nur schwerstens empfehlen dranzubleiben#pro!!!!

        Was in den nächsten 7 Bänden noch so alles passiert, ist an Spannung und Nervenkitzel kaum zu überbieten:-);-)! Für mich persönlich ist das Lied von Eis und Feuer eine der besten Buchreihen der Welt. Ich warte schon seit über einem Jahr ungeduldigst auf Band 11, aber es kommt und kommt nicht#schmoll:-[....

        Ob Band 3 im speziellen so langamtig gewesen ist, kann ich nicht mehr sagen bzw kann ich mich nicht mehr daran erinnern...ist schon fast 2 Jahre her#schein!

        Nichts desto trotz: durchhalten, es lohnt sich!!!!

        Lg

        • :-D
          Danke Dir.

          Ich habe bislang fast ausschließlich positives über die Bücher gehört.

          Habe auch wirklich in den letzten Tagen fleissig weitergelesen und ich muss sagen, es geht schon wieder "flüssiger".

          #danke für die Motivation!

          Liebe Grüße
          ferkel

Top Diskussionen anzeigen