**** D S C H U N G E L T H R E A D !!!!! ****

    • (1) 18.01.16 - 22:18

      Heeeeyyyyy,

      was ist denn los hier?

      Achja, richtig: Ich vergass es - niemand schaut den Dschungel. Und diejenigen, die es doch tun, trauen sich nicht, es zuzugeben ...

      Erst einmal an alle Motzköppe: ES steht ganz klar im THREAD, worum es geht. Wenn Du Dschungel nicht schaust, blöd findest usw - WARUM hast Du es dann angeklickt?!

      Hast Du gedacht "Ahhh, ein Dschungelthread, da kann ich schreiben, dass ich das nicht gucke und fühle mich toll und kultiviert!" - Um das ganze abzukürzen: SPAR Dir das gleich! Das will niemand lesen Hier sind nur User, welche Dschungel schauen, und zwar gerne - so wie ich!

      Also, meine Meinung nach Tag 3:

      Menderes ..... zugegeben, bei DSDS habe ich mich über ihn amüsiert, nun zeigt er aber eine neue, unbekannte Seite, er wirkt verletzlich, wie ein kleiner Junge - man möchte ihn in den Arm nehmen, die ganze Zeit! Schafft er die Tortour, könnte ich mir vorstellen, dass er Chancen auf die Krone hat.

      Helena ..... Nervensäge! Ich will sie in jeder Prüfung leiden sehen, sie kommt so unsympathisch rüber, ihre Sprüche, Kommentare. Sie ist eine schlechte Verliererin, hat hohe Ansprüche an sich selbst, macht sich damit aber zum Horst

      Brigitte Nielson ..... das, was sie im alten Dschungel zur Königin machte, funzt nicht. Aber sie spult ihr Programm trotzdem ab, anstatt sich etwas neues zu überlegen.

      Gunter ..... Erst fand ich ihn ekelig und vulgär, gestern zeigte er aber, wie es hinter dieser Fassade aussieht und da tat er mir einfach nur noch leid .....

      Sophia ..... das, was sie von aussen zu sein scheint, passt nicht zu dem, wie sie sich gibt. Sie kommt natürlich rüber, sehr nett, wie eine junge Frau von nebenan, ist aber verpackt wie eine Pornooqueen (Gut, bei dem Ehemann......) ...... hat auch Chancen auf die vorderen Plätze

      Jürgen ....... locker, aber spielt irgendwas, zeigt noch nicht, was wirklich in ihm steckt, wirkt so sehr unecht

      Rolf .... gehört da nicht hin, sondern ins Altenheim!!

      Ricky ..... seine Frisur .... aber egal. Nervt zwischendurch, aber ansonsten ganz ok

      Jenny ..... naja, weiß ich noch nicht so genau ..... glaube ihr nicht so ganz, dass sie wirklich trocken ist, sie wirkt oft unsicher, ... mal sehen, was da noch kommt

      Nathalie ..... wer ist das überhaupt? Wird als eine der ersten fliegen!

      Mit dem Dschungel ist es wie mit Modern Talking. Die hat auch niemand jemals gehört, so dass man sich heute noch fragt, wie die so erfolgreich werden konnten. Die Quoten des Dschungels sprechen auch eine deutliche Sprache. Aber egal. Ich schau es mir an, wenn auch unregelmäßig. Ist einfach ein bisschen spät für mich. Im Moment bin ich aber noch echt gut dabei, nehme es mir auf und komme sogar dazu, es dann stückchenweise anzuschauen.

      Richtig auf den Wecker geht mir Helena Fürst. Dabei kann ich gar nicht so genau festmachen, woran es liegt, ich mag sie einfach nicht. So.

      Rolf und Gunter ... die gehören da nicht hin. Ehrlich, das ist etwas, das mich extrem stört. Ich schau mir das Dschungelcamp ja auch aus ... hm, ja, niederen Beweggründen an. Nennen wir es mal so. :-p Ich will über die Kandidaten lachen, mich über sie aufregen und ja, ich mach mich auch gern mal über sie lustig. Aber nicht über Menschen dieses Alters. Das geht gar nicht. Da kann ich auch über die Sprüche der Moderatoren nicht lachen - was ich sowieso selten kann. Das ist respektlos und ... ach ich weiß auch nicht, die beiden tun mir einfach nur leid.

      Positiv überrascht bin ich von Sophia. Gut, ich schau mir grad die Folge von gestern an, vielleicht finde ich sie doch nicht so sympathisch.

      Die anderen ... ja, die sind halt auch da. :-D

    Das Leute wie du auch immer vergessen, das hinter den Figürchen die da sitzen echte Menschen stecken - die sicherlich verletzt wären solch eine gequirrlte Scheisse zu lesen.

    Hauptsache irgendwann im Trauer und Trost Forum einen Thread eröffnen, weil XY gestorben ist und ja leider SOOOO jung und SOOO plötzlich von uns gegangen ist.

    Heuchlerische Scheisse!

    PS: Friss doch selbst Kamelhoden, wenn du es lustig findest.

    • (8) 19.01.16 - 11:09

      #schein#rofl

      Das was wir hier schreiben ist ein Witz z dem, was die Moderatoren da ablassen (die Witze sind sehr böse und oft daneben!) und was in der Boulevardpresse steht.

      Die bekommen eine Menge Kohle dafür unss wenn ich dafür 30.000 € - 100.000 € bekäme dafür dass ich mich da 2 Wochen einsperren lasse dann würde ich diese "gequirlte scheisse" auch in kauf nehmen.

      Aber mich kennt keiner und deswegen werd ich diese gelegenheit auf eine tolle finanzspritze + gratis australienurlaub wohl nie bekommen

Ich schaue mir die Folge morgens immer an. Meine Twins lassen mich das abends nicht schauen :-) Das sind zwei Wochen Trash im Jahr die ich mir gebe.

Würde gern was zu Menderes schreiben. Das ist eine ganz arme Socke. Hatte vo ein paar Jahren mal einen Bericht über ihn gesehen. Der lebt völlig alleine und isoliert, weil er so angefeindet wird. Sehr spartanisch und die Rolläden sind immer unten. Finanziell hätte er den Dschungel wohl nicht nötig. Ich mag ihn schon länger. Gut, er ist kein guter Sänger, aber er hat einen Traum und deswegen ist er zu dem DSDS Casting hin. Er hat sich alles zu Heren genommen und SEHR an sich gearbeitet. Ich hab vor diesem Durchhaltevermögen sehr viel Respekt. Leider hat sich wohl RTL so drauf eingeschossen und durch das Format und den Schnitt der Sendung wurde er schnell so als Deppen bezeichnet. Das hat sich dadurch irgendwann verselbstständigt. So hat er sich das bestimmt nicht gedacht. Allerdings frage ich mich wieso er dennoch immer wieder dahin geht, wenn man so gemoppt wird. Na gut. Aber er ist so ein sensiblet Mensch und hatte nie wirklich Glück, sodass ich ihm den Sieg am meisten gönne. Der Junge braucht einfach mal ein Erfolgserlebnis.

Beim Rolf mache ich mir bisschen Sorgen. Er macht keinen guten Eindruck. Ich bin für eine Altersgrenze.

Bin mal gespannt wie es weiter geht. Zumindest ist es nicht so schnarchig wie letztes Jahr.

LG

  • Ich bin auch echt verwundert, was für ein hübscher Kerl der Menderes geworden ist - ordentliche Haare und mal kein Makeup im Gesicht. Man kann für ihn nur hoffen, dass ihn jemand an die Hand nimmt und ihm wirklich helfen will. Das hätte er verdient. Für ihn habe ich wirklich sehr viel Sympathie übrig.

Das Camp ist eine einzige, sehr spannende Psychologiestudie...erst Heititei alle haben sich lieb und dann fallen die Masken und das wahre Ich kommt hervor...und da sieht man wer wirklich authentisch ist und das sind meistens die Gewinner.

Top Diskussionen anzeigen