Gloria von Thurn und Taxis

    • (1) 25.09.17 - 14:43
      Inaktiv

      ist zum zweiten Mal Oma geworden (ja ich weiß, das interessiert keinen).
      Ob Bub oder Mädel wurde noch nicht bekannt gegeben. Da das erstgeborene Enkelkind "Mafalda" heißt bin ich schon ein bißl neugierig, wie das Geschwisterkind heißen wird.

            • (5) 25.09.17 - 20:30

              mich erinnert Maya halt an die Biene.
              Mit "Mafalda" verbinde ich eine uralte, winzig kleine , total liebe, schon etwas demente Ordensschwester aus meiner Realschulzeit.

              • (6) 25.09.17 - 21:37

                Ja, Maya ist auch für mich die Biene - und Mafalda ist die Freundin von Charlie Brown von den Peanuts....furchtbar!
                Von daher ist Maya doch durchaus vergebbar. Ich hätte mit Schlimmerem gerechnet, z.B. Tusnelda oder Petronella oder so..... #zitter

                • (7) 26.09.17 - 07:49

                  Ja, sowas wie Thusnelda oder Lukretia hatte ich auch vermutet, Maya ist wohl echt das kleinere Übel.

                  "Mafalda ist die Freundin von Charlie Brown von den Peanuts....furchtbar! "

                  Wer heißt bei Peanuts Mafalda??? Ich kenne die Figur nicht.

                  Nur den argentinischen Comic von Quino. Und die liebe ich über alles #herzlich#herzlich

                  Aber ich würde so kein Kind nennen.

                  LG,
                  Natalia

                  • Hallo

                    Das ist Mafalda:

                    https://de.wikipedia.org/wiki/Mafalda_(Comicfigur)
                    Die unterste der Liste.

                    #winke Dani

                    • (10) 26.09.17 - 16:32

                      Ich weiß! Aber die hat doch gar nichts mit Peanuts zu tun.

                      Das ist ein sehr politischer, argentinischer Comic aus den 70er gezeichnet von Quino.

                      In meiner Heimatstadt gibt es eine Statue im Park, als kleiner Homage an Quino.

                      LG,
                      Natalia

                      • (11) 27.09.17 - 10:35

                        Hallo Natalia

                        Stimmt, Du hast recht. Da hab ich was durcheinander gebracht. Irgendwie verbinde ich Mafalda immer mit Charlie Brown, daher dachte ich, dass Mafalda auch zu den Peanuts gehört.
                        Aber das furchtbare Mädel bei den Peanuts heisst Lucy, wie ich gerade feststelle.... sieht Mafalda zumindest etwas ähnlich :-)

                        LG
                        Dani

                        • (12) 27.09.17 - 10:49

                          Hallo Dani,
                          Kein Problem!

                          Nur dass Mafalda einfach genial und liebenswert ist (nicht nur sie, sondern die ganze Truppe. Mal von Susanita abgesehen vielleicht) und Lucy einfach nur eine Zicke ;-)

                          Nicht viele kennen Mafalda hier zu lande. Ich weiß nicht mal, ob es eine deutsche Version gibt. Absolut lesenswert, auch wenn ich nicht weiß, wie manche Sachen bei einer Übersetzung drüber kommen. Gerade das Argentinische geht dann komplett verloren.

                          LG,
                          Natalia

                          • (13) 27.09.17 - 11:36

                            Hi Natalia

                            Muss es wohl auf deutsch geben - ich hab ehrlich gesagt sonst keine Ahnung, woher ich sie kenne. Aber bei dem Namen Mafalda sah ich sie direkt vor mir. Und mit Argentinien verbindet mich nichts, ebenso wenig mit portugiesisch. Keine Ahnung also, woher ich das Mädel kenne #kratz....kann es mir nur so erklären, dass ich wohl als Kind die Comics gelesen habe.

                            Einen wunderschönen Mittwoch wünscht
                            Dani

                    (14) 26.09.17 - 17:47

                    Da ist sie:

                    http://archivo.eluniversal.com.mx/img/2014/10/Cul/mafalda_oviedo_premio_principe_quino-movil.jpg

                    Wir machen jedes Jahr da eine Foto mit den Kindern.

                    Ich liebe sie ja und kenne alle ihre Bücher.

                    LG,
                    Natalia

            (15) 27.09.17 - 08:49

            Aber die Biene heißt Maja ;-)

(16) 27.09.17 - 09:26

Hallo,

nochmal zu Namen der Adelssprosse!

Der jüngste Schwedenspross hat einen tollen Namen: Gabriel; Carl Philipp und Sofia sind da recht aufgeschlossen, wie man schon bei Prinz Alexander sah.

Die Luxemburger mit den jüngsten Amalia & Liam; Amalia finde ich total schön, Liam klingt für mich dazu viel zu modern. Aber vielleicht ist das auch nur ein Empfinden, weil Liam erst in letzter Zeit wieder vergeben wird. Trotzdem siedle ich Amalia bei den totalen alten Klassikern an, genau wie Leonore von Madeleine und Chris. Nicolas ist für mich auch eher modern.
Bin daher schon gespannt, wie der / die Kleine von Prinzessin Madeleine heißen wird; ist ja noch ein Weilchen hin.

Und das Kleine von der mit Hyperemesis geplagten Kate. Die beiden haben ja sehr traditionelle Namen.

Für Royal begeisterte wie mich ist der reiche Kindersegen zur Zeit wunderbar!!

LG

  • (17) 27.09.17 - 09:29

    der Carl Philipp hat schon sein zweites Kind? hab ich gar nciht mitbekommen, dass da was unterwegs war.
    Und die Madeleine und die Kate sind auch schon wieder "trächtig"??
    Ich muss wieder mehr Klatschzeitschriften lesen.

    • (18) 27.09.17 - 09:40

      Guten Morgen,

      ja Trutschen, das muss Du wohl ;-)

      Der Kleene von Carl Philipp ist am 31.8. geboren; bei Madeleine hat angeblich sie sich bei Freunden beim Dinner verplappert und daher hat der Hof das bereits bekannt gegeben. Einige Tage vor der Geburt des CP-Sprosses. Die drei Monate waren noch nicht um.

      Und bei Kate das Übliche: sie liegt wieder danieder und wird im Kensington Palast von einem Stab Ärzten wegen Hyperemesis betreut. Deshalb musste Klein George zur Einschulung ganz allein mit Papa William gehen...
      William hat wohl gesagt: "die ersten Wochen sind immer ein bisschen schwierig bei ihnen, aber dann könnten sie (die Schwangerschaft) feiern..."

      Nun bist Du auf dem Laufenden!! #winke

      LG doucefrance

      • (19) 27.09.17 - 11:08

        Danke. jetzt kenn ich mich aus
        Ich habe in meiner ersten schwangerschaft vor 25 Jahren jeden Tag gek...., mehrmals, und bin arbeiten gegangen, jeden Tag. Wenn ich das Getue um die Käthe höre, könnte ich gleich wieder k.... gehen.

(20) 27.09.17 - 20:05

Hallo

ich kenne durchaus die Royals der europäischen Königshäuser.

Die stumpfe Gloria von Turn und Taxis ( " Schwarze schnackseln zuviel" ) mit ihrer streng katholisch,anbiedernden Haltung ,ignoriere ich allerdings.
Ganz furchtbar was diese Frau von sich gibt.
Kürzlich kommentierte diese erzkonservative ehemalige Hupfdohle den 20. Todestag der Prinzessin von Wales.
Total unterste Schublade.
Fürstliches Grobzeug.


L.G.

  • (21) 27.09.17 - 20:38

    Mir gefällt die Gloria- Diana mochte ich nie, die war für mich so interessant wie der berühmte Sack Reis in China. Da ist mir Camilla 1000mal sympathischer.

Top Diskussionen anzeigen