Eure Lieblingsserien - was empfehlt ihr?

    • (1) 26.11.17 - 23:15

      Huhu,
      Mein Mann und ich sind Serienjunkies (ich bissl mehr ;-) )
      Mittlerweile haben wir vieles durch.
      Das haben wir schon geschaut:
      Walking Dead, GoT, Goliath, prison Break, Medici, House of Cards, nightmanager, dexter, westworld, Taboo, mr. Robot, elementary, Master of sex, the Tudors, fear the walking dead, Witches of eastend, Grimm, lucifer, Bad Lands, shield, the Strain, forever, the good Wife...
      Da hab ich bestimmt auch noch paar unterschlagen #schwitz

      Nein, wir gucken nicht den ganzen Tag Fernseh #rofl
      Wir gucken (passend zum unten stehenden Thread) kein „normales“ Fernseh mehr, sondern Streamen über Amazon und skyTicket und schauen uns abends 2-3 Folgen einer Serie an.

      Danke für eure Empfehlungen!

      Lg
      #winke

      • (2) 27.11.17 - 07:11

        Aktuell Babylon Berlin...... finde ich total geil.
        Ab diese Woche geht Vikings weiter. Meine absolute Lieblingsserie, direkt nach Game of Thrones.
        Ebenso aktuell Montags........ Club der roten Bänder #schein

        • Babylon Berlin ist mir auch schon ins Auge gefallen. Vikings muss ich mal schauen, ob das auf Prime drauf ist, sonst bin ich zu knickig ;-)

          Danke!

          Vikings ist aufs Amazon Prime. Mein Mann und ich haben gestern Abend die 1. Folge geschaut. Hat mich noch nicht sooooo gepackt, aber wir schauen mal weiter ;-)
          Schau dir Westworld mal an, wir scheinen ja einen ähnlichen Geschmack zu haben.

          #winke

      Hallo! Ich schau auch total gern Serien :).was ich dir noch empfehlen könnte wäre American Horror Story, Preacher (allerdings ziemlich abgedreht), The living and The Dead (leider nur eine Staffel) und Outcast...

    Fargo und Die Brücke!

(10) 27.11.17 - 09:34

Stranger things (im Stil von Twin Peaks oder Akte X, also etwas Mystery dabei)

Club der roten Bänder (guck nur ich, weil “Frauenserie“, emotional sehr aufwühlend, aber ich mag die Charaktere so gerne)

Suits (Anwaltsserie wie einst Ally Mc Beal, sehr smarte Darsteller, ich habe ein großes Faible für Harvey Spector, gute Dialoge)

Downton Abbey (ich finde, das ist eine Winterserie. Es geht um eine englische Adelsfamilie und deren Bediensteten)

  • Danke!

    (12) 29.11.17 - 20:01

    Stimme zu. Stranger Things ist großartig.

    Und wenn wir schon dabei sind, Twin Peaks zu erwähnen, dann sollte man die letzte - dritte - Staffel - neben den ersten beiden aus den 90ern nicht unerwähnt lassen.

    Auch wenn S3 absolut abgefucktes Lynchzeug war!

    LG

Stranger Things u. Downton Abbey mag ich auch.
Hm, kennst du Glitch? Könnte dir evtl. auch gefallen. Gibts jetzt sogar eine 2. Staffel, hab die aber noch nicht geschaut.

(19) 27.11.17 - 10:23

the sinner
broadchurch
paranoid
crazy ex girl friend
marcella
glitch
hannibal
mars (am Samstag komplett angeschaut, 6 folgen)
die brücke (schwedische version)
the killing
awake
happy valley
mindhunter
bates motel
suburra
vorstadt weiber
house of cards
hotel beau séjour
deadly women
alias grace (ein wenig lahm, aber ok)

vg

Supernatural #verliebt

Law & Order in allen Variationen #huepf

die ganzen alten Sitcoms aus den 90ern #rofl

lg lene

Braking Bad
Sons of Anarchy
Better call Saul
Hanibal
Stranger Things
Tote Mädchen lügen nicht

LG #winke

Huhu

Da haben wir ja nahezu den gleichen Geschmack was Serien betrifft ;-)

Ich kann dir noch "Wayward Pines" (auf Amazon) empfehlen. Die erste Staffel ist super, bei der zweiten ist aber leider irgendwie ein bisschen die Luft raus...na ja, macht euch selbst ein Bild davon :-)

LG

(23) 27.11.17 - 13:36

Meine unangetastete Lieblingsserie ist 'Downton Abbey'.

Ansonsten:
Rom - sehr blutig, aber super
Wolf Hall
Tudors - wenn ich das, was ich weiß, ausblende und es als reinen Unterhaltungsstoff nehme
Game of Thrones
Battlestar Galactica - das einzige Remake, das - meiner Meinung nach - besser als das Original ist
Criminal Minds
Major Crimes


Ich habe auch mal angefangen, 'The Walking Dead' zu schauen. Die ersten ein, zwei Staffeln fand ich richtig gut, aber mit der Zeit wurde mir das zu doof. Mit Mühe und Not bin ich noch durch Staffel vier gekommen. #schwitz

  • Walking Dead hat mir immer gut gefallen, allerdings war die 7. Staffel echt mies und die 8. überzeugt mich auch noch nicht. Da kommen Montags abends auf Sky immer die aktuelle Folge und dann wieder ne Woche warten. Aber die Zeit muss ja überbrückt werden ;-)
    Besonders bis Ende nächstes Jahr endlich die Finalestaffel GoT kommt #huepf

    • (25) 27.11.17 - 14:07

      Meins ist Walking Dead einfach nicht. Es gab sicher interessante Ansatzpunkte, aber hat ich nicht endgültig mitgerissen. :)

      Game of Thrones, ja, ist schwierig. Tolle Serie, zweifellos. Aber ich finde, sie hat in den letzten beiden Staffeln nachgelassen. Vor allem in der letzten hat man ganz deutlich gemerkt, dass die Buchvorlage fehlt. Trotzdem freue ich mich auf das Finale, das hoffentlich nicht den Weg fortführt, der in den letzten Folgen begonnen wurde. #zitter

Top Diskussionen anzeigen