Game of Thrones - wer bekommt den Thron?

    • (1) 12.03.19 - 23:22

      Wer wird den Eisernen Thron besteigen am Ende der 8. Staffel eurer Ansicht nach?

      Ich glaube, dass Jon und Daenerys ein Kind bekommen werden, das dann König bzw. Königin wird. Und dass die Eltern sterben werden........

      (4) 23.03.19 - 01:37

      Naja, denen und Thyrion steht der Thron ja nun wirklich zu. Ich denke Thyrion wird es werden und die anderen beiden verzichten.

    • Hallo,

      auf so eine Farge habe ich ja geradezu gewartet ;-)

      Ehrlich gesagt glaube ich nicht, dass es am Ende einen Thron geben wird. Er wird abgeschafft werden und die Welt wird von da an regiert von einem Zusammenschluss aus Herrschern bzw. Vertretern der Völker.

      Durchsetzen wird das Tyrion, denn ich denke, dass Daenerys zusammen mit den Drachen untergehen wird in einer letzten, großen Schlacht. Sie würde niemals von selbst auf den Thron verzichten und ein Herrscher hat einfach zu viel Macht.

      Die Vertreter, die übrig bleiben werden, sind meiner Meinung nach unter anderem Tyrion, Asha Graufreud, Jon Snow, Tormund, Robin Arryn, Sansa Stark und Grauer Wurm. Vielleicht kommen noch andere wie dieses Mädchen von der Bäreninsel hinzu.

      Viele Grüße,
      lilavogel

Noch eine Möglichkeit: der Sohn des alten Königs Robert Baratheon, der als Schmied aufgewachsen ist, wird gewählt.

Oh in der letzten Staffel wurde doch angedeutet das die beiden halb Geschwister sind.

Hallo,

ich hab ehrlich gesagt ein wenig Angst vor dem Ende. Für mich haben die unvorhersehbaren Wendungen mit den größten Reiz der Serie ausgemacht.
In Staffel 7 sah es da schon düster aus.

Wenn es nun in der letzten Staffel wirklich nur darum geht, welcher von den "Guten" später auf dem Thron sitzt bin ich ehrlich gesagt enttäuscht. Auch einen leeren Thron fände ich persönlich nicht befriedigend.
Da wäre mir die Herrschaft Cerseis oder die des Nachtkönigs noch lieber. Aber ich steh eben nicht so auf Happy Ends.

Ich hoffe irgendwie auf die Weißen Wanderer. Vielleicht haben sie doch noch eine andere Agenda, als alle Lebenden zu töten. Oder einen wirklich großen Seitenwechsel.

Ein Mindfuck Ende wäre mir am liebsten. Man müsste aber bei der Komplexität der ganzen Handlungen schon ein Genie sein, um das hinzubekommen.

(22) 27.04.19 - 08:22

Daenerys, aber ohne Baby. Die ist doch unfruchtbar. Außerdem wäre das ja dann noch winzig, da müsste ja ein heftiger Zeitsprung her.

John stirbt, glaub ich auch.

Top Diskussionen anzeigen