Tom Felton

Guten Morgen, weiß jemand, wie es Tom Felton geht? Er war vor 3 Tagen auf einem Golftunier kollabiert. Seitdem habe ich nichts mehr gefunden! Ist ja leider nicht der einzige junge Mensch der in letzter Zeit vor laufender Kamera zusammenbricht...:-(! Naja, ich liebe die Harry Potter. Bücher und Filme...Wahnsinn, wie sich die Autorin so etwas ausenken konnte! Ihn mochte ich nicht so sehr....er spielte ja immer den Bösen...war ja zum Glück nur ein Film! Würde gern wissen, wie es ihm geht! LG

1

Wisconsin - „Harry Potter“-Star Tom Felton ist auf dem Weg der Besserung. Der 34-Jährige erlitt vor wenigen Tagen einen Zusammenbruch beim Promi-Golfturnier „Ryder Cup Celebrity Match“ in Wisconsin. Nach dem Kollaps wurde er direkt vom Platz und in ein örtliches Krankenhaus gebracht. Paparazzi fotografierten ihn dabei. Nun gibt er auf seinem Instagram-Account ein Update über seinen Gesundheitszustand - seine Fans und Follower sind froh, dass der Schauspieler nun wieder vor die Kamera tritt.
„Harry Potter“-Star Tom Felton: Der Schauspieler bedankt sich bei seinen Fans

Der „Harry Potter“-Star, der damals Draco Malfoy spielte, schnappte sich seine Gitarre und spielte ein wenig auf dem Musikinstrument herum, bevor er sich zu Wort meldete. „Ich fühle mich jeden Tag besser“, schrieb er in die Bildunterschrift seines Videos. „Ich wollte mich nur ganz herzlich für all die lieben Wünsche in der letzten Zeit bedanken. Es ist wirklich eine beängstigende Situation gewesen. Aber ich bin auf dem Weg der Besserung. Die Leute haben sich echt gut um mich gekümmert. Also, vielen Dank an jeden, der Nachrichten mit Genesungswünschen geschickt hat“, so der 34-Jährige. Danach gab es noch ein Ständchen von Felton.

Quelle: https://www.tz.de/stars/tom-felton-draco-malfoy-harry-potter-star-zusammenbruch-update-gesundheit-91017903.html