Richtfest, was macht man zu essen?Was nehmen als Richtbaum

Tja mehr wollte ich eigentlich auch erst mal gar nicht wissen, wäre dankbar über Antworten

Achso, grillen geht nicht weil bei uns ein Sauwetter ist

DANKE

LG Nina

Erbsen suppe mit Würstchen oder Gulaschsuppe.

Entweder ne kleine Tanne mit bunten Bändern oder eine richtige Richtkrone.

An eine Tanne dachte ich auch schon, aber wusste nicht obs evtl. bissi doof ist
habe auch schon von einer Birke gehört, aber das Richtfest soll ganz überraschend morgen sein und da bleibt ja auch nnicht wirklich viel Zeit zum planen#schwitz

Ist es wohl doof wenn man Mettbrötchen macht oder so?

Oh man es soll ja auch keine Reinfall sein, aber die zeit ist recht knapp

bin grade fleißig am goggeln

vielen dank schon mal rebecca

lg nina

Naja ne Schlachteplatte wäre auch noch ok.
Mettbrötchen?
Sieht aus wie arme Leute,oder?

Nimm einfach ne Tanne oder ne kleine Birke und rauf aufs Dach ;-)

Wir hatten heiße Würstchen und belegte Brötchen.
Bei schlechtem Wetter ist was warmes zum Essen immer gut.

Eine Tanne als Richtbaum habe ich noch nie gesehen. Bei uns ist es üblich eine Birke oder einen mit bunten Bändern geschmückten Strohkranz zu nehmen. Wir hatten den Strohkranz von Freunden zum Richtfest geschenkt bekommen. Ich glaube der hat im Blumenladen um die 50 Euro gekostet.

LG Ina

Essen am besten Leberkäs aufbacken und Semmeln dazu. Geht schnell, ist ein leckerer Handsnack und einfach. LG Claudia

Hallo

Als meine Eltern vor ca. 20 Jahren gebaut haben gab es zum Essen Grillhähnchen mit Brötchen. Die Hähnchen wurden von einem Metzger gemacht und geliefert.
Was ich mir noch gut vorstellen könnte: Leberkäse zum Backen in der Aluschale mit Kartoffelsalat.

LG Sany

richtkranz kann man in manchen Pflanzenmärkten bunt geschmückt ausleihen. (unserer war von Pflanzen-Kölle, 20 € dafür durften wir ihn 2 Wochen behalten)

Hallo,

erlaubt ist, was schnell geht und schmeckt: belegte Brötchen, Eintopf mit Brot, Minestrone mit Knoblauchbaguette, kl. Pizzas, Hackbällchen, Salat,...

Bei uns (Tirol) wird das Richtfest immer mit einem kleinen Nadelbäumchen gemacht, das mit bunten Bändern geschmückt wurde. Birke klingt irgendwie komisch :-)

LG Kerstin

Hallo!
Also bei uns gab`s Rindswurst mit Brötchen und nen Kübel Eintopf Hefekuchen vom Blech und Kaffe.
Wir hatten einen Richtkranz, der hing allerdings am Kran, weil es geschneit hat wie verrückt und wir das Ding nicht am Giebel befestigt bekommen haben. Der Kranz war rundherum mit Bänder aus Krepppapier (schreibt man das jetzt mit drei P???#schock) geschmückt. Es war ein tolles Fest, an das ich mich gerne erinnere!

Grüße
Polidori