Marmelade kochen - gibt es Gelierzucker für Diabetiker?

Hallo,
meine Frage steht ja schon oben. Da mein Mann Diabetiker ist und für mich das Marmelade kochen Neuland ist, wollte ich mal fragen, ob es Gelierzucker für Diabetiker gibt oder etas ähnliches? Wer kennt sich aus und hat Tipps?
Vielen Dank,
Karen

Hallo,

ja es gibt Gelierzucker für Diabetiker, ich kopier mal von Nordzucker
-------------------------------------------------------
Diät-Gelierfruchtzucker 3:1 – der extra Fruchtige für Diabetiker

Fruchtaufstriche speziell für Diabetiker zählen im Supermarkt längst zum Standardangebot.

Doch warum nicht einmal selbst Früchte oder ungesüßten Fruchtsaft gelieren? Mit dem SweetFamily Diät-Gelierfruchtzucker 3:1 müssen auch Diabetiker nicht auf die süßen Leckereien aus eigener Produktion verzichten.

Für den extra fruchtigen Genuss werden 1,5 Kilogramm Früchte oder 1,2 Liter ungesüßter Fruchtsaft mit nur 0,5 Kilogramm Kilo Diät-Gelierzucker verarbeitet. Dieser enthält neben vom Körper weitgehend insulinunabhängig verwertetem Fruchtzucker, Pektine, Zitronensäure und den Konservierungsstoff Sorbinsäure, der eine ca. zweijährige Haltbarkeitsdauer garantiert.

Ein weiteres Plus, das nicht nur für Diabetiker von Interesse sein dürfte: Die süßen Aufstriche enthalten rund 40 Prozent weniger Kalorien als herkömmliche Produkte.
----------------------------
http://www.sweet-family.de/index.php?id=90

genau das wollte ich dir auch gerade schreiben.du kannst über google nähere infos bekommen.
gebe einfach gelierzucker für diabetiker ein.

lg tiffy

da gibt es auch noch was das nennt man gelfix. kann auch für diabetiker benutzt werden.