bitte helft mir mal! kartoffeln schmecken "faulig"

wie kann das sein?
haben sie sonntag schon gegessen und da haben sie auch so dolle süßlich geschmeckt. und eben hab ich sie auch nochmal genommen für salzkartoffeln und die schmecken schon wieder so eklig.

was ist das? sie waren weder weich noch hatten sie braune stellen.

kennt das jemand? liegt das an der sorte oder sind die schlecht?

schmeiße sie glaube weg #aerger

lg jule, die immernoch hunger hat#schmoll

Hast du vielleicht mehlige Kartoffeln gekauft? Die schmecken auch eher süßlich und haben eine etwas andere Konsistenz.

das is ja grad der witz, es sind festkochende #schmoll

Wenn die Kartoffeln erst unangenehm süßlich und jetzt vergammelt schmecken, haben sie mit Sicherheit Frost bekommen!

LG

weiteren Kommentar laden

Probier es doch noch 2 oder 3 Mal und quäl Dir ekelig und vergammelt schmeckende Kartoffeln runter....

Sorry, aber es ist doch erstmal völlig egal, warum sie so widerlich schmecken oder?

Nachdem sie aber erst süßlich und jetzt vergammelt geschmeckt haben, tippe ich auf Frost, das können Kartoffeln gar nicht vertragen.

Außer Wegwerfen wird Dir nichts übrig bleiben, wenn Euch der vergammelte Geschmack nicht zusagt.

"und da haben sie auch so dolle süßlich geschmeckt."

deine kartoffeln schmecken süß, weil sie einen klitsch kälte (erfroren) wegbekommen haben.
die stärke hat sich in zucker umgewandelt.