Dringend: Frage zu Kohlrabi

    • (1) 17.07.10 - 10:03

      Bin gerade dabei das Mittag vorzubereiten während meine Männer einkaufen sind. Es soll nun habe ich gerade festgestellt das die Kohlrabis innen alle weißlich fleckig sind. Aber nicht holzig, sondern ganz weich. Die Kohlrabis sind komplett davon durchzogen. Von aussen sahen sie aber völlig normal aus.
      Kann man die trotzdem noch essen? Und was ist das eigentlich?

      Da freut man sich schon mal sooo auf frischen Kohlrabi mit Petersilie...und dann das. #schmoll

      Bitte sagt mir das man sie trotzdem noch essen kann.

      LG
      murmel

      • Hi,

        essen kannst du ihn aber er schmeckt nicht mehr. Er ist zu alt und ausgetrocknet. Ich hatte das auch mal, hat geschmeckt wie Schaumstoff.

        Ruf deinen Mann über Handy an, er soll noch einen frischen mitbringen, zum Glück sind die in dieser Jahreszeit ja günstig.

        vg

        • Hallo.....
          *lach* Genau wie du habe ich es meinem Mann auch beschrieben. Ich habe gesagt es schmeckte wie warmer Mäusespeck. Bääääh... Habe dann ein Glas gelbe Bohnen aufgemacht und etwas Mischgemüse rangemacht. War leeeeeeeeeeeeeeeeecker!!! Mein Mann und unser Sohn kamen erst so spät nach Hause. Sonst hätte ich ihn tatsächlich gebeten einen neuen Kohlrabi mitzubringen. Aber so ging es auch. Hat allen geschmeckt.


          LG und noch ein schönes Wochenende

          murmel

Top Diskussionen anzeigen