Wer kann mir mal kurz helfen??? Kann man damit auch anbraten??

    • (1) 05.12.10 - 18:59

      Hallo ihr Lieben!! #winke

      Aaaaalsooooo....
      An Heiligabend bekommen wir Besuch. Bei uns gibt es jedes Jahr Rinderrouladen. Wollte dieses Jahr also auch welche machen. #mampf

      Ich hab jetzt nur das Problem, das die dieses Jahr nicht in meinen Bratentopf passen.Der auf dem Herd passt. Darum muss ich die wohl im Backofen machen.

      Aber ich würde sie schon vorher gerne anbraten damit ich die leckere Soße auch bekomme. Kann ich die Rouladen denn in diesem Bräter auf dem Herd anbraten?

      http://www.kaufplatte24.de/images/produkte/i22/2247-a.jpg

      Nach dem Anbraten kann ich es dann ja schön in den Ofen schieben!!

      Ich bin mir eben nur nicht sicher ob der Bräter auf den Herd darf und ob das mit dem Anbraten damit auch klappt...

      Freu mich auf eure Antworten!!!

      LG
      Jessi

      Wünsche euch noch einen schönen 2. Advent!! #kerze #kerze

      • Also soweit ich mich errinnern kann hatte meine Oma auch so ein Ding und mit dem hat sie auf dem Herd gekocht.

        Ich denke das geht.

        #winke

        (3) 05.12.10 - 19:41

        Das ist doch ein ganz normaler Bräter. Natürlich kannst du damit auf dem Herd anbraten. Gibts denn Bräter, die nicht auf den herd dürfen?#kratz

        lg Bienchen

        Hallo,

        also ich versuche deine Frage mal so gut wie möglich zu beantworten. Ein Bräter darf dochimmer auf den Herd. Also kein Problem mit dem anbraten. Ansonsten kannst Du ja immer noch in der Pfanne paralell anbraten. Du solltest jedoch darauf achten, dass der Bräter Griffe hat die dem Backofen standhalten. Also kein Plastik.

        Aber ein normaler Bräter ist variabel auf dem Herd und im Ofen zu benuzten. Gerade für grosse Fleischteile oder Mengen richtig. Würde Dir raten nicht alle Rouladen auf einmal anzubraten damit die Temperatur nicht zu sehr abfällt und Du eine schöne Sosse bekommst.

        Gutes Gelingen wünscht froeschle1

      • hallo Jessi,

        Den kannst du bedenkenlos nehmen der ist auf dem Herd sowie im Herd ganz große Klasse der eignet sich auch ganz gut für Gänsebraten,Kaninchen und Ente.

        Ich wünsch dir noch eine schöne Adventzeit und morgen einen guten Nikolaus
        martina#niko

Top Diskussionen anzeigen