Was zu Lachs in Blätterteig mit Spinat

    • (1) 15.12.10 - 14:06

      Hallo ihr Lieben,

      da ich hochschwanger bin, mein Dad mit seiner Frau aber an Heilig Abend zu uns kommt (ziehen am 30.12 um und haben Chaos zu Hause) wollte ich etwas "Einfaches" kochen.
      Jetzt habe ich bei Norma Lachs und Spinat in Blätterteig entdeckt (ich liebe Lachs).

      Aber was könnte ich dabei machen?

      Das ist so eine große Blätterteigtasche, die man dann zum Servieren in Scheiben schneidet und auf die Teller legt.
      Da muß ja dann noch eine Beilage dazu und eine Sauce.
      Ist ja sonst zu trocken mit dem Blätterteig, oder!?


      Hat vielleicht jemand eine Idee?


      LG,
      Bine

      Hi Bine,

      ich esse sowas gerne mit Rosmarienkartoffeln (also einfach gekochten Kartoffeln mit Butter und Rosmarien nochmal kurz in die Pfanne).

      Dazu vielleicht eine Zitronensoße, eine Krauter-Hollondaise oder Bernaise. Zu den Kartoffeln braucht man die nicht wirklich, aber zum Fisch ist es evtl. nicht verkehrt.

      LG
      Katie

    Ich würde recht sparsam mit Beilagen sein, da Blätterteig schon ziemlich fettig und reichhaltig ist. Wie die anderen würde ich ein schönes, zitroniges Sößchen zaubern und einen Rucola-Salat mit Cherry-Tomaten dazu reichen.

    LG Emestesi

Top Diskussionen anzeigen