Welche Schneidemaschine habt ihr?

    • (1) 29.12.10 - 12:06

      Hallo!

      Ich möchte endlich eine gescheite Schneidemaschine für Brot, Wurst und Käse... Sie sollte hauchdünn schneiden können (mit meiner billigen überhaupt nicht machbar). #augen

      Welche Modelle habt ihr? Worauf sollte ich achten?
      Auch sollte sie nach Möglichkeit sehr leise arbeiten...

      Jemand Tipps?

      Vielen Dank!!! #winke

      Sunny

      • Hallo,

        wir haben uns vor drei Monaten einen Allesschneider von GRAEF gekauft und sind total zufrieden. Wichtig war uns für ein optimales Schnittergebnis vor allem die glatte Schneide aus Edelstahl sowie Hohlschliff. Da die Schneide sich dank der Kippfunktion um 30 Grad kippen läßt, werden die Schneideergebnisse - auch bei dünnen Scheiben sehr gut. Wir haben sogar schon rohen Fisch für Sushi darauf geschnitten.....mit super Ergebnis!

        Das Gerät läßt sich auch sehr einfach auseinander bauen und reinigen - aber Vorsicht - mein Mann hat schon schmerzhaft erfahren müssen, dass die Schneide auch im Ruhezustand extrem scharf ist! #schock

        Wir sind total überzeugt (trotz der relativ hohen Anschaffungskosten) und würden uns das Gerät immer wieder kaufen!

        Liebe Grüße

        Ich hab - wie meine Vorschreiberin auch - ein Gerät von GRAEF, nämlich die M188. Ich bin absolut zufrieden (zumal ich sie auch noch im Angebot in der Metro für 25% weniger bekommen habe). Die Geräte haben übrigens 10 Jahre Garantie.

        Die Schnittbreite geht runter bis auf 1/4 mm, dünner braucht man es glaub ich auch nicht ;-) Durch Salami- und Schinkenscheiben kann ich durchgucken, wenn ich sie auf kleinster Einstellung schneide.

        Viele Grüße
        Kerstin

        Hallo,

        danke für eue Tipps... dann werd ich mich mal mit den Graef-Maschinen beschäftigen #schein

        Danke und lg
        sunny

Top Diskussionen anzeigen