Silvester "nur" zu dritt, was kocht ihr?

    • (1) 30.12.10 - 12:02

      Hallo!

      Wir werden Silvester "nur" zu dritt sein. Mein Mann unsere Tochter und ich. Wir überlegen jetzt was wir essen könnten. Raclette wäre schön, aber es ist doch etwas "viel Arbeit", worauf mein Mann keine Lust hat. Was macht ihr denn so? Vielleicht habt ihr ein Paar Anregungen für mich :-)

      LG

      Carina

      • Huhu,

        wir feiern auch zu dritt und bei uns gibt es Fondue#mampf

        Lg

        wir sind auch nur zu dritt und es gibt fondue.

        raclette ist doch nicht viel arbeit, bissel was schnippeln und hinstellen, das hat man beim "normalen" kochen doch auch :-p oder ist das drauflegen/pfännchen füllen "viel arbeit" ?!

        LG

        Mit Raclette hat man doch die wenigste Arbeit. Außer schnippeln und hinstellen muss man doch nix machen. Eventuell einen Salat dazu. Die Soßen kann man auch kaufen.

        Wir machen das morgen so. Dazu Baguette und fertig. Man ist lange damit beschäftigt und die Zeit geht schneller um. Gerade wenn man nur zu dritt ist.

        LG
        Michaela

      • Hallo,

        wir sind morgen zu fünft. 3 Erwachsene und 2 Kinder.
        Ich mache morgen früh Nudelsalat. Da wir noch Mittagessen reicht das vollkommen. Dazu noch kleine Hähnchenschnitzel, die auch kalt lecker schmecken und Würstchen für die Kinder.

        Raclette mögen wir nicht so gerne.

        Salate aller Art finde ich zu Silvester immer lecker. Dazu vielleicht ein paar Frikadellen, die schmecken ja auch kalt.

        Letztes Jahr haben wir bei meinem Bruder gefeiert und da gabs Geschnetzeltes mit Pilzen, Kroketten und in der Nacht Gulaschsuppe und Baguette. War auch sehr lecker.

        LG poca

        Huhu!

        Bei uns gibt es Käsefondue!

        #mampf

        Love

        wir machen uns eine leckere Pizza!

        Hallo Carina,

        wir werden morgen nur 3 1/2 sein (unsere 2Jährige zähl ich als Esserin immer nur halb mit ;-) ). Mein kleiner Bruder besucht uns (12). Wir machen Kartoffelsalat und Bockwürstchen und falls mein Bruder das nicht mag (habe irgendwie so im Kopf dass Kartoffelsalat nicht sein Ding ist) schmeiss ich ihm eben eine Toefkühlpizza rein.

        Lieben Gruß & guten Rutsch,

        Jenny

        Wir sind auch zu dritt und machen Raclette - wo bitte ist da viel Arbeit?

        Kartoffeln kochen, wir nehmen dann noch Salami, Räucherschinken, Champignons, Zuchini... etc.

        Für uns ist das nicht mehr arbeit, als den Tisch für ne Brotzeit zu decken, außer eben das Kartoffel kochen, aber das geht ja von selbst...

        Hallo!

        Bei uns gibt es Toast Hawaii, einen Ofenkäse, dazu Baguette und einen leckeren gemischten Salat.

        Unsere Tochter bekommt einen Rest Spinatnudeln.

        Das wars.
        Nix besonderes also.

        Liebe Grüße und einen guten Rutsch
        Amandea

        hallo,

        wir kochen gerne. auch mal aufwendig. machen es aber nicht an tagen fest.also gibts bei uns morgen selbstgemachte pizza und flammkuchen. dafür den nächsten tag schön eingelegte lende, gemüse und knoblauchbrot.

        lg

        • (14) 30.12.10 - 20:13

          wir werden morgen vier erwachsene und zwei drei jährige sein. und wir werden grillen.
          habe heute nacken gekauft und schon in zwei verschiedenen marinaden eingelegt und morgen bereite ich noch gemüsespieße und gefüllte tomaten vor.

      HAllo,

      wie wäre es denn mit Ofenkäse und ein paar nette Beilagen?

      Bei mir wird es auch Ofenkäse geben. Da kann man auch Brot dippen und dazu dann einen schönen Salat und evtl. eine schöne Nachspeise.

      Hallo

      Bei uns wird etwas ausgeschlafen,danach etwas mehr gefrühstückt und dann wird Nachmittags etwas raus gegangen.So gegen 17-18 uhr Abendbrot-Kartoffelsalat mit Würstchen und Tostbrot,naja und dann wird der Abend nicht so lang etwas Knabberzeug bis Mitternacht

      Guten Rutsch und ein gesundes neues J:-)ahr

Top Diskussionen anzeigen