Beilagen und Saucen zu Fisch

    • (1) 04.01.11 - 11:40

      Hallo!

      Mein Mann und ich haben uns vorgenommen, mehr Fisch zu essen.
      Bisher gab es eigentlich nur die klassischen Fischstäbchen mit Pü und Spinat oder Reis.
      Auf die Dauer sooo langweilig!

      Also, was kann man noch gut als Beilagen nehmen und welche Sosse könnt ihr empfehlen?

      Danke,

      Ramona

      • Thunfisch-Steaks kann man lecker zubereiten und auch im Sommer lecker grillen, eigentlich genau wie Fleisch auch.

        Nudeln mit Lachssauce..... dazu Bandnudeln oder Nudeln Eurer Wahl, Frühlingszwiebeln in Ringen andünsten, gewürfelten Lachs dazu (also nicht den geräucherten, sondern frischen), dann mit Weißwein ablöschen, aufgießen mit Sahne oder Cremefine oder milch mit Schmelzkäse, wie ihr möchtet. Abschmecken.

        Oder Lachsfilets in eine Auflaufform, dazu Blattspinat (der vorher angedünstet und entsprechend gewürzt wurde), dann mit mozzarella überbacken.

        Fischpäckchen aus dem Ofen.... dazu Fischfilet Eurer Wahl. Dann auf ein Stück Alufolie, das zum einwickeln reicht, Olivenöl streichen, darauf Kräuter (am besten frische), den Fisch drauf und dazu je nach Geschmack Gemüse... es geht zitrone, Tomate, Lauch in Ringen, Zucchini, CHampignons.... was ihr mögt. dann einwickeln und im Ofen garen.

        Lichtchen

      Hey
      zu Fischfilet als Beilage Ebly #koch
      mit gemischtem Buttergemüse oder Spinat oder Kohlrabi
      Sauce Frischkäse mit Kräutern

      lg
      anca

Top Diskussionen anzeigen