Rezept für Teigtaschen

    • (1) 26.01.11 - 18:36

      Hallo!

      Ich möchte gerne mal gefüllte Teigtaschen selbermachen. Hat jemand ein Rezept für mich? Also vor allem für den Teig, die Füllung denk ich mir dann schon selbe aus.


      LG Ida

      • Hallo,

        wir füllen gerne Blätter-, Nudel- oder Hefeteig...

        lg

        Ich LIEBE gefüllte Blätterteigtaschen.
        Mit Spinat, Hack, Schafskäse, nur Marmelade aber mein absoluter Fav:
        gekochter Schinken mit Ziegenfirschkäse angerührt.
        Lecker Salat dazu.. ein Traum.
        Da kannste echt alles reinhauen und sehr praktisch weil es die Platten fertig zu kaufen gibt

        Lg

        Hallo

        so mache ich meistens den teig:

        250 g Weizenmehl (Type 405) oder Spätzlemehl oder Weizendunst (in der Schweiz Chnöpflimehl genannt)
        3 Eier (entspricht ≈ 125 ml Flüssigkeit)
        2 EL kaltgepresstes, natives Olivenöl
        Hartweizengrieß oder Hartweizendunst zum Bestäuben
        frisch gemahlenes Meersalz

        Im Gegensatz zum Nudelteig soll dem Ravioliteig kein Hartweizendunst und kein Wasser zugefügt werden.

        viel Glück

        lg nana

Top Diskussionen anzeigen