Suche Rezept für Russische Brötchen

    • (1) 13.03.11 - 19:36

      Hallo,unsere Nachbarn sind Russen und sie backt immer selber Brötchen,sie sagt wäre ein Russisches Rezept.Der Teig ist ganz weich,fast wie Semmeln,manchmal sind sie gefüllt manchmal ohne.Sie gibt den Kindern immer welche über den Zaun.Hab schon nach dem Rezept gefragt aber sie sagt das wäre sehr kompliziert und zeitaufwendig,mit Sahne und Sauerrahm.....,mehr weiß ich leider nicht.Kennt jemand diese öder ähnliche Brötchen??Würde mich sehr freuen.Lg Michaela


      • huhu,

        vielleicht das ?



        http://www.huettenhilfe.de/rezept-beljaschi_1832.html


        lg

        nori:-):-)

        Russische Brötchen

        250 g Butter
        750 g Milch
        250 g Schmand
        250 g Zucker
        3 Eier
        60 g Hefe
        1 Vanillezucker
        500 g Mehl

        Butter im Topf bräunen lassen, so dass bräunliche Brösel entstehen. Etwas abkühlen lassen. 500g lauwarme Milch, Schmand, 250 g Zucker, 3 Eier, Salz, Hefe, 1 Vanillezucker mischen. Mehl zugeben, soviel, dass der Teig noch etwas an der Schüssel kleben bleibt.

        Den Teig abgedeckt 30 Min ruhen lassen dann mit dem Nudelholz ausrollen.
        Die Platte von zwei Seiten, jeweils bis zur Mitte aufrollen. In gut 1 – 1,5 cm dicken Scheiben schneiden, so das eine Brezelform entsteht und auf einem, mit Backpapier ausgelegtem Backblech noch einmal zugedeckt an einem warmen Ort gehen lassenca 30 Min gehen lassen

        Bei 200 °C etwa 20-30 Minuten backen. .

Top Diskussionen anzeigen