Wie esst ihr Spargel am liebsten?

    • (1) 03.05.11 - 10:14

      Moin,

      jetzt ist ja wieder Spargelzeit, und ich habe Lust, ihn mal anders zuzubereiten, als mit Butter oder Bechamelsoße bzw. aus dem Römertopf.
      Wie mögt Ihr ihn am liebsten?

      LG
      jana-marai

      • Hallo
        ich habe neulich ein leckeres Gericht gemacht aus Grünem Spargel, Kokosmilch, Tomaten und Linguine dazu ein Kräuterpesto. Mein Freund hat vier Teller davon gegessen!
        http://www.essen-und-trinken.de/rezept/19213/kokos-linguini-mit-kraeuterpesto.html

        einfach lecker!

        lg luise

        • Hallo!

          Mein Liebligsrezept ist:


          Grünen Spargel in Stücke schneiden, in Olivenöl anbraten ( nicht kochen vorher), bis er bissfest ist...dann getrocknete Tomaten und Frühlingszwiebeln dazu...SChuss Sahne.. frische Kräuter drüber...und das ganze zu Nudeln....LECKER!!!

          lg tina

          Spargel auf Alufolie legen, etwas Weisswein darüber geben und ein Stück Kräuterbutter auflegen. Ein Päckchen machen und im Backofen ca. 20-25min. garen.

          Oder Spargel in Stücke schneiden und einfach in der Pfanne in Butter leicht anbräunen. Evtl. etwas Wasser zugeben.

          Man kann den Spargel aber auch einfach schälen, auf ein Backblech geben, mit etwas Zucker und Kräutersalz bestreuen.
          Dann ca. 20min. in im Backofen garen. Nach 10min. mit Alufolie abdecken.

      Am allerallerliebsten klassisch:

      #mampf mit Salzkartoffeln auf gekochtem Schinken, dazu Sauce Hollondaise und zerlassene Butter #verliebt

      toll- jetzt hab ich Hunger.. MAMA *schrei* :-p

      in pfannkuchen/Eierkuchen gerollt..wie auch immer die bei manchen heißen mit sauce hollandaise drüber#koch

    • Hallo,

      also weißen Spargel esse ich am liebsten ganz klassisch mit etwas Sauce Hollandaise und dazu entweder gekochten Schinken, ein Puten- oder Kalbssteak..... #mampf

      Grüner Spargel schmeckt total lecker, wenn man ihn kocht und dann etwas Vinaigrette aus Olivenöl und Balsamico darüber gibt, kräftig mit schwarzem frisch gemahlenen Pfeffer würzt und Parmesanspäne darüber verteilt. Das passt z.B. sehr gut zu Rind.

      Liebe Grüße

      (8) 03.05.11 - 12:01

      Ich habe letzte Woche Spargelrisotto gemacht. War super lecker. hat so grade für 3 Personen gereicht:

      http://www.chefkoch.de/rezepte/461961139256665/Spargelrisotto.html

      Demnächst werde ich mal Spargelsalat probieren. Mit gekochtem Schinken und Ei.

      Am Sonntag waren wir in einem Spargelzelt essen. Dort wird der quasi grad geerntete Spargel direkt zubereitet. #mampf #pro Mit Sauce hollondaise, Rosmarinkartoffeln. Dazu konnte man dann zwischen verschiedem Schinken oder verschiedenem Fleisch wählen.

      Ich hatte letztens beim Italiener:

      Canneloni gefüllt mit Lachs und grünem Spargel.


      Hmmmmm


      Gruß

      Manavgat

      (10) 03.05.11 - 14:36

      huhu,

      weißen Spargel, Frühlingszwiebeln mit Salz und Pfeffer würzen.
      das Ganze mit wenig Butter auf ein großes Stück Alufolie legen.
      Mit Mozzarellascheiben belegen, ev mit Zitronensaft beträufeln.

      Das Päckchen auf dem Grill oder im Ofen garen. #mampf

      guten Appetit

    Wir essen heute grünen Spargel und Putenfleisch, ne feine Soße dazu und Bandnudeln*leeecker*

    Mit Kochschinken und viel Sahne und Käse im Ofen überbacken. Nicht figurfreundlich, aber LECKER!

(15) 04.05.11 - 08:32

Hallo!

Am liebsten gebraten auf Salat.
Auch gerne aus dem Bratschlauch mit Butter und Orange.
Oder eben klassisch mit Hollandaise und Pfannkuchen.

LG

am liebsten gegrillt
hab ich aus der Grill-Bibel von Weber (darf ich das schreiben?) :-)

für ein Bund Spargel

2 EL Apfelessig
abgeriebene Schale einer Biozitrone
1 TL Dijon Senf
4 EL Olivenöl
1/4 TL grobes Meersalz
1/4 TL schwarzer Pfeffer
1 EL feingehackte Charlotte

alles zusammen rühren zu einer sähmigen Soße

Spargel putzen und das letzte Drittel wegbrechen, auf einen Teller legen und dann die Soße darauf verteilen und kurz einziehen lassen. (ca 1/4 der Soße übrig lassen)
Spargel indirekt 6-8 Minuten grillen, auf einer Platte anrichten, die restliche Soße drauf verteilen und ausgelassenen Speck drauf verteilen

sowas von lecker #koch

Top Diskussionen anzeigen